Der Bunker – Leitfaden zur ertragreichen Waffenproduktion

Diskutiere Der Bunker – Leitfaden zur ertragreichen Waffenproduktion im Tipps und Tricks Forum im Bereich GTA Online; Was ist der Bunker und wozu dient er? Der Bunker kann von VIP's/CEO's und MC-Präsidenten betrieben werden. Im Bunker kann man nach der Einrichtung des ...



Thema: Der Bunker – Leitfaden zur ertragreichen Waffenproduktion

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. #1
    Avatar von matzab83
    matzab83 ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    20.11.2017
    Ort
    Irgendwo im tiefsten Osten
    Beiträge
    1.057

    Der Bunker – Leitfaden zur ertragreichen Waffenproduktion

    Was ist der Bunker und wozu dient er?

    Der Bunker kann von VIP's/CEO's und MC-Präsidenten betrieben werden.

    Im Bunker kann man nach der Einrichtung des Bunkers Waffen- und Fahrzeug-Upgrades erforschen, Waffen produzieren, eine mobile Kommandozentrale (kurz MOC) sowie einen Flak-Anhänger parken. Ohne eigenen Bunker ist der Kauf dieser Fahrzeuge nicht möglich.

    Vorräte für die Produktion bzw. die Forschung können sowohl gestohlen als auch erworben werden.

    Waffenproduktion und Forschung können sowohl jeweils einzeln laufen, aber auch zur gleichen Zeit aktiv sein.

    Es gibt 51 Waffen- und Fahrzeug-Upgrades zu erforschen, die man dann in der MOC oder der Avenger montieren kann. Das zu erforschende Objekt kann nicht bewusst ausgewählt werden.


    Welcher Bunker ist empfohlen?

    Es gibt keinen „besten“ Bunker, da die Produktion und die Forschung in jedem Bunker gleich schnell abläuft.

    Die Lage des Bunkers ist dennoch entscheidend, da diese die Dauer der Verkaufsmissionen beeinflusst. Je näher der Bunker an Los Santos liegt, um so kürzer ist der zu erwartende Weg bei einem Fernverkauf.
    Somit empfehlen sich vor allem die Bunker in und um Sandy Shores aufgrund der kürzeren Fahrtwege.


    Was kann ich alles im Bunker ändern?

    Im Bunker können Produktionsupgrades dazu gekauft werden (Equipment, Mitarbeiter und Security).

    Man kann einen Schießstand kaufen. Mit Kauf kann man kostenlose Molotow-Cocktails einsammeln. Wenn man die Herrausforderungen des Schießstandes erfüllt, kommen noch Handgranaten, Granatwerfermunition sowie Raketenwerfermunition hinzu.

    Es können kleine Fahrzeuge (Caddies) für das Herumfahren im Bunker erworben werden. Diese sind aber nur Spielerei ohne wirklichen Mehrwert.

    Das Erscheinungsbild (innere Gestaltung) des Bunkers kann ebenfalls angepasst werden.

  2. Anzeige
    Hallo matzab83,

    schau mal hier in der Games-Kategorie (ebay) Hier wird jeder fündig.
  3. #2
    Avatar von matzab83
    matzab83 ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    20.11.2017
    Ort
    Irgendwo im tiefsten Osten
    Beiträge
    1.057
    Was genau bringen die Produktionsupgrades?

    In diesem Punkt wird es ein wenig Zahlenlastig. Aber ich denke mal, dass es den Aufwand Wert ist und ich versuche es überschtlich zu halten.

    Die Kapazität des Bunkers beträgt immer 100 zu produzierende Einheiten

    Keine Upgrades

    Kosten pro Tag: 4.700 $
    Wert produzierter Einheiten: 5.000 $
    Dauer pro produzierte Einheit: 10 Minuten
    Wert ein Balken im Nahverkauf: 100.000 $
    Wert voller Bunker im Nahverkauf: 500.000 $
    Wert ein Balken im Fernverkauf: 150.000 $
    Wert voller Bunker im Fernverkauf: 750.000 $
    Haltbarkeit der vollen Vorräte (nur Produktion): 1 Stunde 40 Minuten
    Haltbarkeit der vollen Vorräte (nur Forschung): 4 Stunden 10 Minuten


    Security-Upgrade

    Upgradekosten einmalig: 351.000 $
    Kosten für Upgrade pro Tag: 775 $
    Gesamtkosten mit Upgrade pro Tag: 5.475 $
    Wert produzierter Einheiten: 5.000 $
    Dauer pro produzierte Einheit: 10 Minuten
    Wert ein Balken im Nahverkauf: 100.000 $
    Wert voller Bunker im Nahverkauf: 500.000 $
    Wert ein Balken im Fernverkauf: 150.000 $
    Wert voller Bunker im Fernverkauf: 750.000 $
    Haltbarkeit der vollen Vorräte (nur Produktion): 1 Stunde 40 Minuten
    Haltbarkeit der vollen Vorräte (nur Forschung): 4 Stunden 10 Minuten


    nur Equipment-Upgrade

    Upgradekosten einmalig: 1.155.000 $
    Kosten für Upgrade pro Tag: 1.600 $
    Gesamtkosten mit Upgrade pro Tag: 6.300 $
    Wert produzierter Einheiten: 6.000 $
    Dauer pro produzierte Einheit: 8,5 Minuten
    Wert ein Balken im Nahverkauf: 120.000 $
    Wert voller Bunker im Nahverkauf: 600.000 $
    Wert ein Balken im Fernverkauf: 180.000 $
    Wert voller Bunker im Fernverkauf: 900.000 $
    Haltbarkeit der vollen Vorräte (nur Produktion): 2 Stunden
    Haltbarkeit der vollen Vorräte (nur Forschung): 5 Stunden


    nur Mitarbeiter-Upgrade

    Upgradekosten einmalig: 598.500 $
    Kosten für Upgrade pro Tag: 2.325 $
    Gesamtkosten mit Upgrade pro Tag: 7.025 $
    Wert produzierter Einheiten: 6.000 $
    Dauer pro produzierte Einheit: 8,5 Minuten
    Wert ein Balken im Nahverkauf: 120.000 $
    Wert voller Bunker im Nahverkauf: 600.000 $
    Wert ein Balken im Fernverkauf: 180.000 $
    Wert voller Bunker im Fernverkauf: 900.000 $
    Haltbarkeit der vollen Vorräte (nur Produktion): 2 Stunden
    Haltbarkeit der vollen Vorräte (nur Forschung): 5 Stunden


    Mitarbeiter- und Equipment-Upgrade

    Upgradekosten einmalig: 1.753.500 $
    Kosten für Upgrades pro Tag: 3.925 $
    Gesamtkosten mit Upgrade pro Tag: 8.625 $
    Wert produzierter Einheiten: 7.000 $
    Dauer pro produzierte Einheit: 7 Minuten
    Wert ein Balken im Nahverkauf: 140.000 $
    Wert voller Bunker im Nahverkauf: 700.000 $
    Wert ein Balken im Fernverkauf: 210.000 $
    Wert voller Bunker im Fernverkauf: 1.050.000 $
    Haltbarkeit der vollen Vorräte (nur Produktion): 2 Stunden 20 Minuten
    Haltbarkeit der vollen Vorräte (nur Forschung): 5 Stunden 50 Minuten


    Alle Upgrades

    Upgradekosten einmalig: 2.104.500 $
    Kosten für Upgrades pro Tag: 4.700 $
    Gesamtkosten mit Upgrade pro Tag: 9.400 $
    Wert produzierter Einheiten: 7.000 $
    Dauer pro produzierte Einheit: 7 Minuten
    Wert ein Balken im Nahverkauf: 140.000 $
    Wert voller Bunker im Nahverkauf: 700.000 $
    Wert ein Balken im Fernverkauf: 210.000 $
    Wert voller Bunker im Fernverkauf: 1.050.000 $
    Haltbarkeit der vollen Vorräte (nur Produktion): 2 Stunden 20 Minuten
    Haltbarkeit der vollen Vorräte (nur Forschung): 5 Stunden 50 Minuten


    Wofür dient die Security, wenn diese nicht mehr Geld einbringt?

    Es kommt gelegentlich vor, dass ein gefüllter Bunker überfallen wird, sobald mehr als 1/5 der Lagerkapazität an Ware produziert wurde.

    Bei diesen Überfall-Missionen wird der Bunker komplett geleert und eine feindliche Crew ist mit eurer Ware in Los Santos unterwegs.
    Diese müsst ihr dann ausschalten, am Truck platzierte Bomben entschärfen (beim Hacken nehmt ihr übrigens keinen Schaden durch die NPC's) und dann den Truck zum Bunker zurück transportieren

    Mit dem Security-Upgrade wird die Häufigkeit der Überfälle reduziert. Überfälle werden aber nicht komplett verhindert.

    Kauf oder Diebstahl der Vorräte?

    Genau wie bei den MC-Businesses gilt auch hier: Bei einem vollständig ausgebauten Bunker lohnt sich immer der Kauf der Vorräte.
    So spart man Zeit, die man an anderen Ecken wieder sinnvoll mit dem Geldverdienen nutzen kann.

    Beim Kauf zahlt man pro angefangenes 1/5 der Vorräte (leider gibt es hier kein genaues Äquivalent zu den Balken bei den MC-Businesses) 15.000 $. Für 75.000 $ ist der Vorrat komplett voll.
    Die Lieferung von Vorräten dauert 10 Minuten.

    Vollständig ausgebaut bedarf es 5 Füllungen, um den Bunker komplett zu füllen.


    Wie lange dauert die Forschung?

    - ohne Upgrades: 500 Minuten
    - mit einem Upgrade (außer Security): 425 Minuten
    - mit allen Upgrades: 350 Minuten

  4. #3
    Avatar von matzab83
    matzab83 ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    20.11.2017
    Ort
    Irgendwo im tiefsten Osten
    Beiträge
    1.057
    Die Beschaffungsmissionen

    Mir sind jetzt nicht alle Beschaffungsmissionen aus dem Stehgreif bekannt, da ich diese nicht all zu oft spiele. Ich bin mir ziemlich sicher, das eine oder andere bestimmt vergessen zu haben, aber das kann in den Kommentaren gerne nachgetragen werden.

    Folgende Missionen sind mir aus dem Stehgreif bekannt:

    Panzer stehlen:
    - entweder im Norden von Paleto Bay oder in der Innenstadt
    - zum Ziel fahren und Soldaten ausschalten
    - in Panzer einsteigen und zum Ziel fahren
    - alternativ mit dem CargoBob (wird in der Nähe zur Verfügung gestellt) zum Bunker fliegen

    Railguns von Merryweather klauen:
    - im Merryweather-Hauptquartier oder im Humane Labs
    - maximal 4 Railguns sind möglich
    - durch Tod wird Railgun verloren
    - pro Railgun wird Vorrat um 1/5 aufgefüllt
    - bei Verwendung der Railgun ist keine andere Waffe auswählbar


    Merryweather-Konvoi überfallen:
    - an verschiedenen Orten auf der Map
    - erledigt zuerst den Helikopter und danach die Begleitfahrzeuge
    - das Ziel kann ein Insurgent Pickup Custom sein, aber auch ein MTW (Vorsicht: Der schießt nach euch...)
    - erledigt die Fahrer des Zielfahrzeuges und liefert es in eurem Bunker ab

    Heist-Crew überfallen (Karin Technical Custom):
    - an der Redwood-Rennstrecke
    - erledigt die Heist-Crew und stehlt den Karin Technical Custom
    - fahrt dann zum Bunker zurück
    - während der Fahrt werdet ihr von Buzzards mit dem MG beschossen (teilweise sehr treffsicher)

    Merryweather-Flugzeuge abschießen (mit Dune FAV)
    - in Sandy Shores
    - verfolgt mehrere Flugzeuge und zerstört diese
    - sammelt die Produktionsvorräte ein und liefert diese am Bunker ab
    - kann auch mit eigenen (Luft-)Fahrzeugen erledigt werden

    Juggernaut-Armor stehlen (mindestens 2 Spieler)
    - am Flughafen oder in Fort Zancudo
    - ein Spieler sammelt die Rüstung ein, der andere Spieler beschafft ein LKW mit Ladefläche
    - der Juggernaut steigt auf die Ladefläche und ihr fahrt gemeinsam zum Bunker
    - der Juggernaut wehrt angreifende Helis und die Polizei ab und hofft, dass der Fahrer fahren kann


    Der Verkauf der Ware

    Was gilt zu beachten?

    Bei 1/5 der gesamten Produktion spawnt nur ein Fahrzeug und es ist allein immer schaffbar.

    Bei mehr als 1/5 können mehrere Fahrzeuge spawnen. Daher sind Mitspieler empfohlen.

    Angestellte des CEO erhalten weiterhin Stundenlohn und bei Abschluss eine einmalige Zahlung in Höhe des Stundenlohnes.
    MC-Mitglieder bekommen zwischen 5.000 $ und 35.000 $. Der Wert variiert und es ist nicht vorhersehbar, wie viel es genau wird.

    Für feindliche Mitspieler (nicht in der Organisation oder dem MC) bekommt ihr 1 % Bonus auf den Verkaufswert, bis zu maximal 25 %.

    Mitspieler werden nach Start auf den Verkauf Aufmerksam gemacht. Passt auf Angreifer auf.

    Zerstörte Ware kann durch Verlassen der Sitzung gerettet werden (so lange der Verkauf nicht beendet ist). Man verliert drei Einheiten Ware (zwischen 15.000 $ und 21.000 $ Warenwert).


    Die Verkaufsmissionen

    Verkauf mit Phantom Wedge
    - maximal 2 Fahrzeuge
    - während des Verkaufes attackieren unablässig Cops
    - die Wedges sind nicht unzerstörbar, die Warenanhänger sind nur durch Wasser zu zerstören
    - beim Defekt des Wedges kann eigener Wedge, eine normale Zugmaschine oder die Zugmaschiner der MOC verwendet werden
    - alleine schaffbar bei vollem Bunker

    Insurgent Pickup Custom mit Merryweather-Einmischung
    - maximal 3 Fahrzeuge mit 5 Wegpunkten
    - alle Fahrzeuge müssen am Abgabepunkt sein, um einen Merryweather-Angriff auszulösen
    - nach erledigen der Gegner wird der nächste Punkt angezeigt und das Spiel wiederholt sich
    - zur Vereinfachung kann der FLAK-Anhänger mit Doppelgeschütz verwendet werden (Vorsicht: zerstört jedes Fahrzeug mit einem Treffer; auch die eigenen Lieferfahrzeuge)
    - am letzten Punkt können noch die Bord-MG's genutzt werden, indem man auf das Fahrzeug steigt und einsteigt
    - sobald alles abgeschossen wurde muss der Bereich verlassen werden

    Insurgent Pickup Custom mit Tarnung (mindestens zwei Fahrzeuge)
    - maximal 3 Fahrzeuge
    - bei Fahrt im Konvoi ist man vor Gegner getarnt (Mitspieler und NPC's)
    - nur ein Lieferpunkt

    Insurgent Pickup Custom abliefern
    - maximal drei Fahrzeuge an drei verschiedene Ziele
    - gelegentlich Cop-Einmischung oder angreifende NPC's
    - alleine bei vollem Bunker schaffbar (abhängig vom Standort)

    Lieferung mit dem Marshall-Monstertruck
    - maximal 3 Fahrzeuge mit identischen Zielen
    - nach der ersten Lieferung attackieren Buzzard-Helis in Zweier-Wellen (man kann diese „kastrieren“, indem man die Schützen raus schießt
    - sobald alles geliefert wurde, spawnt man auf einer Sanchez und muss das Gebiet verlassen

    Lieferung mit den Dune FAV's
    - bis zu 4 Fahrzeuge
    - pro Fahrzeug 5 identische Punkte (4 werden sofort angezeigt, der letzte erst nach allen eigenen Lieferungen)
    - ab der ersten erfolgten Lieferung attackieren NPC's
    - mit 15 Minuten ein recht knappes Zeitfenster
    - wenn weniger Fahrer als Fahrzeuge vorhanden sind, ist die Mission nicht schaffbar



    Parken im Bunker – Die Mobile Kommandozentrale (MOC)

    Die MOC ist eine mobile Festung (ein auf Wunsch bewaffneter Truck), in der man mit entsprechenden installierten Upgrades (Kombimodul Waffen- und Fahrzeugwerkstatt) Waffen und Fahrzeuge modifizieren kann.

    In der MOC können Missionen (mobile Operationen) gestartet werden, mit deren Abschluss für bestimmte Fahrzeuge ein Einkaufspreis verfügbar wird:
    - der FLAK-Anhänger
    - der Dune-FAV
    - das Halbkettenfahrzeug
    - der MTW
    - der bewaffnete Tampa
    - die Oppresor

  5. #4
    Avatar von Due55eldorfer
    Due55eldorfer ist offline Laufbursche
    Registriert seit
    16.04.2014
    Beiträge
    73
    Vielen Dank für diesen Bunker Guide. Klasse geschrieben und sehr informativ.

  6. #5
    Avatar von jack305able
    jack305able ist offline Ehrenmitglied
    Registriert seit
    30.01.2014
    Ort
    Frankfurt a. M.
    Beiträge
    3.852
    ganz kleine Korrektur...

    Bei den Verkaufsmissionen, ist das Limit für 1 Fahrzeug 1/4 (also 175k Warenwert) und nicht von dire beschrieben 1/5 (140k Warenwert, ein Vorratsbalken)

    Es kann nämlich mal passieren, dass man durch zeitungünstiges kaufen statt auf 140k auf 147k kommt. Dann sind aber trotzdem nur 1 Auto da. 2 gibts erst ab 175k

  7. #6
    Avatar von matzab83
    matzab83 ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    20.11.2017
    Ort
    Irgendwo im tiefsten Osten
    Beiträge
    1.057
    Zitat Zitat von jack305able Beitrag anzeigen
    ganz kleine Korrektur...

    Bei den Verkaufsmissionen, ist das Limit für 1 Fahrzeug 1/4 (also 175k Warenwert) und nicht von dire beschrieben 1/5 (140k Warenwert, ein Vorratsbalken)
    Danke für den Hinweis, Jack.
    Leider kann ich die Beiträge nicht mehr anpassen. Aber dein Hinweis wurde zur Kenntnis genommen und steht zum Glück auf der ersten Seite.

  8. #7
    Avatar von TASH3137
    TASH3137 ist offline Kleinkrimineller
    Registriert seit
    28.03.2016
    Beiträge
    109
    Hey Leute, mal kurz ne Frage.
    Bin verzweifelt auf der Suche nach dem Thermo Visier.
    Krieg ich den über die Forschung im Bunker??
    Will nämlich nicht 52 Forschungen machen um dann festzustellen, dass es den da nicht gibt

    Und falls sich jemand mit auskennt..
    Ist das Visier nur für das Scharfschützengewehr?

    Danke schonmal im voraus!

  9. #8
    Avatar von matzab83
    matzab83 ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    20.11.2017
    Ort
    Irgendwo im tiefsten Osten
    Beiträge
    1.057
    Ja. Das Thermovisier ist nur für das schwere Scharfschützengewehr.
    Und ja, es muss erforscht werden.

    Und du musst nicht unbedingt jede Forschung starten. Es gibt eine Möglichkeit (allerdings nicht zielgerichtet), wie man die Forschung etwas steuern kann.

    Mit dem abschließenden Kauf der Forschung wird eine neue Forschung aktiviert. Wenn diese dir nicht zusagt, kannst du die Sitzung verlassen. Beim nächsten Mal musst du wieder die Forschung abschließen und wahrscheinlich wird dann eine andere Forschung aktiviert. Aber es ist nicht planbar.

  10. #9
    Avatar von TASH3137
    TASH3137 ist offline Kleinkrimineller
    Registriert seit
    28.03.2016
    Beiträge
    109
    Danke Matzab,
    Bist echte eine Bereicherung für dieses Forum!!

  11. #10
    Zalwig ist offline Laufbursche
    Registriert seit
    30.11.2016
    Beiträge
    50
    Wenn es dir wirklich nur um das Wärmebild geht, dann würde ich mir die Forschung sparen und mir einen Vierfachlinsenhelm kaufen.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Der Bunker – Leitfaden zur ertragreichen Waffenproduktion

Ähnliche Themen zu Der Bunker – Leitfaden zur ertragreichen Waffenproduktion


  1. Das MC-Business - Leitfaden für den erfolgreichen MC-Präsidenten: Wie wir alle wissen, gibt es zum derzeitigen Stand in GTA Online viele Möglichkeiten, Geld zu verdienen. Wir haben die Möglichkeiten des CEO...



  2. „Ich bin neu bei GTA Online. Wo ist mein Geld?“ - kleiner Leitfaden zum (Neu)Start: Ich und wir alle (auch hier im Forum) erleben es immer wieder aufs Neue, dass immer wieder neue Bewohner in Los Santos ein Zuhause finden. Diese...



  3. PS3 Trophäen Leitfaden: Hallo Community, für alle die gerne an Trophäen spielen und an die was noch sammeln wollen. Schaut mal hier rein: Trophäen-Leitfaden - Grand...