Grand Theft Auto Merchandising

Diskutiere Grand Theft Auto Merchandising im Allgemeines Forum im Bereich Grand Theft Auto 5; Hallo, liebe Community! Heute einmal ein Thema der etwas anderen Art. Hier sind doch mit Sicherheit auch die ein oder anderen wirklich eingefleischten GTA-Fans anzutreffen, ...



Thema: Grand Theft Auto Merchandising

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    337

    Grand Theft Auto Merchandising

    Hallo, liebe Community!

    Heute einmal ein Thema der etwas anderen Art. Hier sind doch mit Sicherheit auch die ein oder anderen wirklich eingefleischten GTA-Fans anzutreffen, deren Liebe und Faszination für die Spieleserie auch abseits vom Monitor weiterlebt. Und wie kann man seine Liebe zu Grand Theft Auto auch in der realen Welt zum Ausdruck bringen? - Richtig, mit handfesten Merchandise Artikeln natürlich!

    Wie sieht es bei euch aus? - Habt ihr auch das ein oder andere Goodie aus dem GTA-Universium, sei es Schlüsselanhänger, Aufsteller, Poster, Kleidung, etc.?

    Ich mache mit der letzten Textilbestellung mal den Anfang.


  2. Anzeige
    Hallo Krachlachnikov,

    schau dir mal diesen Guide an! Das sollte dir helfen.
  3. #2
    VLNJACKI ist offline Kopfgeldjäger
    Registriert seit
    22.12.2015
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    782
    Müsste noch in meiner Musik CD Sammlung den Sampler (3er CD Set) von GTA Vice City haben.
    Den von San Andreas (8er CD Set ) wollte ich mir eigentlich auch noch kaufen.
    Poster davon hatte ich auch mal in meiner alten Wohnung,leider durch einen Wasserschaden meines Nachbarn über mir zerstört worden

    Gefällt mir deine Textile Kleidung von GTA

  4. #3
    Avatar von lost-in-emotions
    lost-in-emotions ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    05.02.2016
    Ort
    Rhein-Main-Gebeat
    Beiträge
    2.969
    Eigentlich doof, das in der aktuellen Collection nur so lame Shirts sind.
    Einfach ein schwarzes mit ner Highschool Font und Text sind keine 30 EUR gerechtfertigt.

    Dein Mt.Chilliad ist da schon cooler. Wenn, käme nur das Space Rangers Shirt in Frage.
    Wie fallen die Shirts denn ungefähr aus? Wäre US M auch DE M? ;-)

  5. #4
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    337
    Heute aus den USA angekommen.


  6. #5
    Avatar von lost-in-emotions
    lost-in-emotions ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    05.02.2016
    Ort
    Rhein-Main-Gebeat
    Beiträge
    2.969
    Größe? Sieht aber cool aus.
    Am liebsten wäre mir ein "buntigeres"...

    Wie fallen die Shirts denn ungefähr aus? Wäre US M auch DE M? ;-)

  7. #6
    salitos82 ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    27.08.2015
    Beiträge
    653
    Man könnte für private Zwecke selber T-Shirts entwerfen wenn das original Merchandising einem nicht gefällt, mach ich schon seit Jahren mit den Fan-Utensilien meines Vereins, weil mir meist das offizielle Zeug nicht gefällt oder alle es tragen. Bin ich sogar manchmal billiger als wenn ich in den fanshop gehe.

  8. #7
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    337
    Zitat Zitat von lost-in-emotions Beitrag anzeigen
    Einfach ein schwarzes mit ner Highschool Font und Text sind keine 30 EUR gerechtfertigt.
    Ich habe auf dem Amazon Marketplace einmal günstige "Los Santos"-Hoddies für glaube ich um die 20€ das Stück entdeckt. Nachdem ich dort einen bestellt habe, war ich von der Qualität so begeistert, dass ich mir etwas später gleich noch einen bestellt habe. Nur leider gibt es dieses Angebot bzw. diesen Händler nicht mehr auf Amazon und bei Nachahmern muss man bei der Qualität echt immer vorsichtig sein.



    Zitat Zitat von lost-in-emotions Beitrag anzeigen
    Wie fallen die Shirts denn ungefähr aus? Wäre US M auch DE M? ;-)
    Das ist je nach Schnitt und Körperbau unterschiedlich, aber im großen und Ganzen sind die Größenangaben sehr ähnlich. Im Zweifelsfalls vielleicht noch einmal in der Größentabelle nachsehen und/oder eine Nummer größer wählen. Es ist immer noch besser, wenn es etwas lockerer sitzt anstatt dass es dann an den falschen Stellen spannt.

  9. #8
    Avatar von lost-in-emotions
    lost-in-emotions ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    05.02.2016
    Ort
    Rhein-Main-Gebeat
    Beiträge
    2.969
    Ich würde bei so einer Firma tunlichst keine Motive klauen.
    Meistens machen die Hersteller auch hochwertuge Prints wegen Großauflagen.
    Da kommt der Shirtladen um die Ekce so oder so nicht ran.

    Hast du M bestellt und passt gut?
    Wo gibts denn bei R* die Größentabelle?

  10. #9
    Avatar von SirVyvor
    SirVyvor ist offline Super-Moderator
    Registriert seit
    12.10.2014
    Ort
    Apt.42, Tinsel Towers, Blvd. Del Perro, Rockford Hills, LS
    Beiträge
    2.220
    Zitat Zitat von lost-in-emotions Beitrag anzeigen
    Ich würde bei so einer Firma tunlichst keine Motive klauen.
    Für den privaten Gebrauch wird Dir wohl keiner 'nen Strick draus drehen können. Bei Motiven bekannter Marken kann's zwar durchaus sein, dass sich ein Shop oder Anbieter (z.B. Shirtinator) weigert, diese zu drucken, aber ich bezweifle stark, dass GTA-Motive (bis auf den auffälligen Schriftzug) bekannt sind.

    Zitat Zitat von lost-in-emotions Beitrag anzeigen
    Meistens machen die Hersteller auch hochwertuge Prints wegen Großauflagen.
    Da kommt der Shirtladen um die Ekce so oder so nicht ran.
    Sorry, dem muss ich widersprechen. Ich hab einige Shirts, die von "Shirtläden um die Ecke" stammen, und sich vor den Großauflagen nicht verstecken müssen.

    Meine Mutter hat viele Jahre im Bereich Werbeartikel/Merchandising gearbeitet, von daher weiß ich, dass auch große Firmen auf ganz normale Anbieter zurückgreifen - und die kochen alle bloß mit Wasser. Nur weil ein verhältnismäßig hoher Preis verlangt wird, heißt das nicht zwangsläufig, dass man bessere Qualität bekommt.

    Ein Beispiel, das mir im Gedächtnis geblieben ist, sind die Michael-Schumacher-Basecaps mit seiner gestickten Unterschrift: Verkaufspreis waren damals 49,95 DM, der EK inkl. Stick lag dabei bei knapp unter 4 DM zzgl. der damals gültigen MwSt!

  11. #10
    Avatar von lost-in-emotions
    lost-in-emotions ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    05.02.2016
    Ort
    Rhein-Main-Gebeat
    Beiträge
    2.969
    Da kann ich dir aber auch meine Erfahrungswerte zu Teil geben - ich komme und bin ja selber aus der Branche ;-)

    Viele Shirtfirmen, vorallem die im Internet, weigern sich an Motiven die urheberrechtlich geschützt sind.
    Die Bude um die Ecke würde das vielleicht, als Einzelauflage machen, aber dort sind die üblichen techniken.
    Im seltensten Fall macht die kleine Bude um die Ecke die Motive im Siebdruck, das ist preislich nicht vertretbar.
    (Und eine Bestickung entnehme ich dieser Aussage, weil Stick ist Stick, aber Print ist nicht gleich Print :-))

    Wie dem auch sei, auf nen normalen Schriftzug hätte ich jetzt da auch wie gesagt keinen Bock.
    Egal ob man den jetzt legal da kauft oder in irgendeiner Font selber macht bei der Bude um die Ecke.
    Ich will ein gutes hochwertiges MEHRFARBIGES Shirt mit einem eindeutigen bezug zu GTA.
    Und davon hat R* leider bis auf das Republican Space Rangers irgendwie nichts im Programm.
    Rockstar Warehouse

    Denke ich werde es mal riskieren und M bestellen, oder zur Sicherheit doch L?? mhh..

    BTw, eben in Amazon gefunden ;-)


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Grand Theft Auto Merchandising

Ähnliche Themen zu Grand Theft Auto Merchandising


  1. Grand Theft Auto V funktioniert nicht mehr: Hallo Leute, wie der Titel des Threads schon besagt, kann ich das Spiel nicht starten. Das ganze hat nach dem letzten Update angefangen, davor...



  2. Grand Theft Auto 5: Undead Nightmare: Das hab ich grade gefunden: 9GAG - A message to Rockstar: Please make this happen. Please? Wäre doch cool, oder? :D



  3. Grand Theft Auto Anspielungen!: Kennt ihr auch einige Anspielungen auf die GTA-Teile aus dem Fernsehen oder in Musik? Ich habe hier einmal den etwas ausgelutschten Klassiker: ...