Mehrere Fragen (MC/Unternehmen...)

Diskutiere Mehrere Fragen (MC/Unternehmen...) im Allgemeines Forum im Bereich GTA Online; Das mit Paleto Bay hab ich ehrlich gesagt so gar nicht wahr genommen. Mein Bunker ist bei Fort Zancudo, mein Hangar ist in... Ihr ahnt ...



Thema: Mehrere Fragen (MC/Unternehmen...)

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22
  1. #11
    Avatar von matzab83
    matzab83 ist offline Super-Moderator
    Registriert seit
    20.11.2017
    Ort
    Irgendwo im tiefsten Osten
    Beiträge
    2.222
    Das mit Paleto Bay hab ich ehrlich gesagt so gar nicht wahr genommen.

    Mein Bunker ist bei Fort Zancudo, mein Hangar ist in... Ihr ahnt es schon. Mein CEO-Büro ist in der Maze-Bank-Filiale und da schien es mir ehrlich gesagt sinnvoll, alles "in Linie" zu haben.

    Ich finde die Fahrten (oder eher Flüge) zu den Unternehmen auch nicht so schlimm, ehrlich gesagt...
    Aber sind die in der Wüste so viel besser? Auch in Verbindung mit meinen restlichen Unternehmungen?

  2. Anzeige
    Hallo gzuz,

    schau dir mal diesen Guide an! Das sollte dir helfen.
  3. #12
    plopperkoenig ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    09.12.2014
    Beiträge
    3.190
    @ Gitarro

    Richtig - Hafen ist dasselbe wie Paleto Bay in Grün.....

    Habe damals sagenhafte 2 Verkäufe von da aus gemacht da hatte ich die Schnauze auch schon gestrichen voll. Aber ich wollte es unbedingt mal ausprobiert haben und hatte da die Erfahrung eben noch nicht. Paleto Bay hatten damals auch welche, da wußte ich natürlich gleich von der ersten Verkaufs-Hilfe an das ich das gar nicht erst ausprobieren mußte.

    Das Schöne beim Ausprobieren ist das man hinterher wenn man wirklich das Beste für sich gefunden hat dann auch den entsprechenden Langzeitspaß an der Sache hat. Aber das Experimentieren ist halt schweineteuer. Hätte damals auch schon jemand die Buden am Hafen gehabt hätte ich auch direkt gesehen das es keinen Zweck hat und diese dann natürlich auch niemals gekauft.

    Aber die hatte niemand und ich habe dann mal den "Vorkoster" gegeben.

  4. #13
    Avatar von matzab83
    matzab83 ist offline Super-Moderator
    Registriert seit
    20.11.2017
    Ort
    Irgendwo im tiefsten Osten
    Beiträge
    2.222
    Dann hat mir zum Zeitpunkt des Kaufes leider die Erfahrung gefehlt...

    Das Ganze gepaart mit dem Zeitdruck der rabattierten Unternehmen hat dann anscheinend zu eine "schlechten Entscheidung" geführt. Schade. Hätte mich wohl mal 1 Woche eher hier anmelden sollen (und nicht nur still mitlesen)...

  5. #14
    Avatar von Gitarrensau
    Gitarrensau ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    03.11.2015
    Beiträge
    5.679
    Also bei den MC Unternehmen, lohnt sich definitiv die günstigste Location. Besonders bei Koks, Meth und Falschgeld.

    Bei den Bunkern hatte ich erst den an der Route 68. Lag ziemlich zentral und die Fahrten waren problemlos machbar. Hab mir jetzt den am Fort gekauft, weil dort auch mein Hangar ist. Einige Fahrten sind zwar nun deutlich länger aber dafür bietet er mit dem Hangar um die Ecke jetzt andere Vorteile. Z.B. spawnen Fahrzeuge dort direkt vor meiner Nase - muss also nicht erst bis zur nächsten Straße latschen. Und der Luxusheli landet auch direkt vor der Bunkertür - damit bin ich in weniger als 20 Sekunden wieder im Büro

    Wo man jetzt sein Büro hat, ist eigentlich unerheblich bei MC- und Bunker Business. Hab mein Büro in der Lombank - von dort zum Fort/Bunker dauert es mit nem Buzzard keine 2 Minuten.

    MC Unternehmen sind alle dicht - keinen Bock mehr drauf

  6. #15
    plopperkoenig ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    09.12.2014
    Beiträge
    3.190
    @ Matzab

    "Alles in Linie" hast Du z.B. wenn Du den Hangar in Zancudo hast, den Bunker an der Route 68 oder auch auf dem Ölfeld, die Fabriken Meth, Koks und Druckerei in der Wüste.

    Alles näher zusammen kann man gar nicht haben. Die Wege sind ultrakurz, z.B. beim Trollen kann man zwischendurch einfach auch mal Vorräte auffüllen gehen. In der Wüste ist nicht viel los. Mal eben da hin und nachfüllen wenn es sein muß.

    Man darf natürlich dann nicht gerade ein Event zum Trollen gestartet haben als CEO. Sonst kann man sich ja nicht abmelden und sich kurz für ein paar Minütchen zum MC machen um die 3 Hütten zu befüllen.

    Aber man kann das ja auch machen bevor man anfängt die Map zu trollen oder nach dem Ablauf eines Events. Aber es geht jedenfalls ruck-zuck, das ist sehr angenehm und wirklich kaum Arbeit.


    Edit: Ich hatte auch zwischendurch die Wüstenbuden dichtgemacht aber ich hatte das auch wirklich reichlichst gezockt. Von daher habe ich die Buden wirklich ausgenutzt, auch damals oft selber befüllt und später verkauft. Irgendwann hat man das alles eben sehr oft gezockt.

    Aber jetzt da ich so oft auf der WORK-Map von Kazas Jungs bin habe ich die wieder aufgemacht. Befülle die nur, ich bekomme jederzeit Hilfe und in Minuten ist alles verkauft. Dann lohnt sich das natürlich, es ist ja nicht wirklich Arbeit wie früher sondern einfach nur "Geld mitnehmen". Ohne große Anstrengung. Natürlich kaufe ich Vorräte nur noch, leine eigenen Befüllungen mehr. Dazu habe ich wirklich keine Lust mehr. Befüllungen mache ich nur mal ab und zu für den Bunker weil ich die Missionen attraktiv finde und schöner als die MC-Befüllmissionen.

  7. #16
    hansmaulwurf ist offline Großer Fisch
    Registriert seit
    15.12.2016
    Beiträge
    233
    Zitat Zitat von plopperkoenig Beitrag anzeigen
    Es gibt nichts Besseres als die Wüstenfirmen. Jedem der mich fragen würde was er kaufen soll würde ich immer nur dazu raten.
    Das war auch lange meine Meinung. Mittlerweile sehe ich die Firmen in der Stadt als ebenbürtig. Ich habe mit meinem zweiten Charakter, den ich eigentlich nur noch spiele, mir die Koks- und Meth-Bude gekauft. Einfach weil ich mal etwas anderes machen wollte und mir die Wüste auch irgendwie zum Hals raus hing.

    Ich war dann echt positiv überrascht, als das Argument Nummer eins, nämlich angeblich leichtere bzw. kürzere Verkaufsrouten sich nicht bewahrheitete. Egal ob jetzt Müllautos, Flugzeuge, Hubschrauber, etc. die Zeit die ich für einen Verkauf alleine benötigte, war die gleiche.

    Bei den Versorgungsmissionen finde ich sogar die Firmen in der Stadt besser, da gefühlt häufiger das Ziel in der Stadt ist.

  8. #17
    Avatar von matzab83
    matzab83 ist offline Super-Moderator
    Registriert seit
    20.11.2017
    Ort
    Irgendwo im tiefsten Osten
    Beiträge
    2.222
    Wie schon mal letztens geschrieben:

    Ich bin nicht so der Troll... Ich versuche lieber in der Zeit mein Geld auf ehrlich... ähhhm... illegale Weise zu beschaffen und hoffe lieber auf die Mithilfe meiner Mitspieler.

    Ich töte nur, wenn ich getötet wurde. Aber dann immer wieder und wieder und... Ihr wisst schon...

    Muss ich halt mal warten, bis wieder eine größere Rabatt-Aktion ist und dann mal umziehen. Aber bis dahin lass ich die Firmen noch wirtschaften um mir endlich auch mal eine Oppressor zu kaufen und ein paar Rücklagen anzusparen.

  9. #18
    Avatar von Gitarrensau
    Gitarrensau ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    03.11.2015
    Beiträge
    5.679
    Zitat Zitat von matzab83 Beitrag anzeigen
    Ich töte nur, wenn ich getötet wurde...

    Besser ist es aber zu töten, bevor man getötet wird


    Bin nachher auf der One on - wenn du Hilfe brauchst, sag Bescheid

  10. #19
    plopperkoenig ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    09.12.2014
    Beiträge
    3.190
    @ hansmaulwurf

    Mir lagen die Firmen in der Stadt längst nicht so gut. Aber jeder macht´s halt nach seinem Gusto.

    Ich liebe auch den weiträumigen Platz der in der Wüste überall ist. Da kann man auch mit der Hydra überall direkt vor der Haustür landen.

    Für mich würde nichts Anderes Sinn machen. Ich starte oft aus dem Hangar raus mit der Hydra, fliege kurz rüber zum Bunker, Vorräte kaufen, rüberfliegen zu den MC-Buden, Vorräte kaufen, abmelden als MC, anmelden als CEO und Event starten. Undenkbar wenn ich erst am Hangar starten würde, rüberfliegen müßte in die Stadt (wo schon alle heiß auf den Jet wären)......da hätte ich niemals Ruhe beim Einkauf.

  11. #20
    Avatar von matzab83
    matzab83 ist offline Super-Moderator
    Registriert seit
    20.11.2017
    Ort
    Irgendwo im tiefsten Osten
    Beiträge
    2.222
    Was heißt nachher?

    Generell Hilfe brauch ich nicht... Wäre aber schon mal ganz interessant mit anderen Leuten, als den üblichen Verdächtigen meiner Ami-Geldverdien-Crew zu arbeiten. Wobei das auch regelmäßig Spaß macht, da so einige anscheinend echt alles freigespielt haben. Und da kann man so einiges an Spielzeugen testen.

    Somit bin ich generell für jeden Spaß zu haben.
    Kannst dich ja dann melden. Werde wohl so ab 19:00 - 20:00 online sein. Ende ist offen.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Mehrere Fragen (MC/Unternehmen...)

Ähnliche Themen zu Mehrere Fragen (MC/Unternehmen...)


  1. Was bringt es, wenn wir in den MC-Unternehmen des Biker DLC Vorräte kaufen?: Ich gebe zu, dass die positive Resonanz zu meiner Anleitung und Hilfestellung zum optimalen Einsatz der "Oberklassenwagen-Methode" mich ein wenig...



  2. Kosten von Unternehmen stoppen?: Moin, ich hab mir, als ich Geld von nem Modder bekommen hab, alles gekauft (darunter auch alle Unternehmen usw.). Nun habe ich aber ein Problem: Ich...



  3. Mehrere Fragen zu GTA 5: Hallo zusammen, ich habe einige Fragen zum Online-Modus. 1. Ich habe festgestellt, dass Rennen sehr unterschiedlich bezahlt werden. In meinem...



  4. Mehrere Fragen: Cargo Bob, Titan, Munitions BUG, persönliche Fahrzeuge...: Grüße euch.... Ich habe mehrere Fragen an euch, wo ich auf die Schnelle per SuFu auch nicht wirklich drauf stieß und ich nicht mehrere Threads...



  5. Geld von gekauften Unternehmen?: Hi Leute! Ich habe keine Ahnung ob das hier der richtige Themenbereich ist aber ich hab folgende Frage: Ich habe mir das Taxiunternehmen mit...