Die Zukunft von GTA

Diskutiere Die Zukunft von GTA im Allgemeines Forum im Bereich GTA Online; Arena Wars habe ich mal angetestet und finds auch ganz witzig. Gefallen hat mir vorallem das Auto von Mad Max, aber nach ein zwei mal ...



Thema: Die Zukunft von GTA

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32
  1. #11
    harman ist offline Freizeitganove
    Registriert seit
    25.07.2018
    Beiträge
    34
    Arena Wars habe ich mal angetestet und finds auch ganz witzig. Gefallen hat mir vorallem das Auto von Mad Max, aber nach ein zwei mal zocken war mir klar das is jetzt nichts was ich auf Dauer zocken würde. Dementsprechend habe ich nichts gekauft von dem DLC.. Wäre es genau mein Ding, hätte ich natürlich auch zugeschlagen. Aber diese Dinge sind halt immer extrem teuer, alleine mein Nachtclub kostete mit allem drum und dran um die 7 Millionen, eingenommen habe ich mittlerweile 5,1 Millionen. Manche Dinge sind halt zum Spaß da, weniger für wirklich Umsatz zu machen es sei denn man zockt es bis zum umfallen.

    Ich stehe immernoch auf die Konkurrenzkämpfe, die machen mir irre Spaß. Zum einen andere zu verfolgen oder selbst mit dem Päckchen verfolgt zu werden (es sei denn die MKII hängt mir an der Backe, ich hasse dieses Ding!). Das macht jetzt nicht extrem reicht, aber Spaß machts.

    Was die Lobbys angeht kann ich mich nicht beschweren. Ich spiele auf dem PC da sind eigentlich immer 10 - 30 Leute in ner Lobby, wenn ich verkaufen will ist die beste Zeit eigentlich am Wochenende morgens gegen 8 Uhr. Dann gehen die Amis langsam ins Bett und die Europäer pennen noch, ansonsten muss ich manchmal 5-6 mal den Server wechseln um ne Lobby mit wenigen Leuten zu finden.

  2. Anzeige
    Hallo Perseus,

    schau dir mal diesen Guide an! Das sollte dir helfen.
  3. #12
    Avatar von zidius_
    zidius_ ist offline Outlaw
    Registriert seit
    03.01.2018
    Beiträge
    329
    Die letzten DLCs haben mich leider nicht wirklich vom Hocker gehauen.
    Nachtclub sah vorher sehr lustig aus, aber irgendwie geht da nicht so viel. Man verdient halt passiv Kohle und fürs offene PvP taugen die Fahrzeuge nicht... und das finde ich sehr schade. Gerade der Van mit MG oben drauf hätte interessant sein können.
    Stattdessen kam der MK2 mit viel zu vielen Vorteilen. Hebelt mMn zu viele sonst im pvp nützliche Fahrzeuge aus.
    Finde das Ding aus Designer Sicht komplett überflüssig: Ein fliegendes Bike mit Lenkraketen gab es bereits schon. Und dieses war sogar deutlich individueller und anspruchsvoller.

    Arena Zeug trifft zu 0% meinen Nerv. Die Fahrzeuge sehen interessant aus. Etwas in Richtung MadMax Style hatte ich mir schon mal vorgestellt.
    Aber die Autos sind wieder nix fürs offene Pvp. Schade.
    2 Runden Arena Wars gemacht und dann schon keinen Bock mehr.
    Soll nicht heißen, dass die Modi schlecht sind, aber mich spricht es nicht an.
    …. mal sehen wie der RC-Wagen wird...


    Von daher die Frage nach der Zukunft?
    Geschmäcker sind verschieden. Man wird mit einem DLC nicht jeden glücklich machen.
    Trotzdem würde ich mir mal wieder etwas in Richtung Import/Export DLC wünschen. Etwas was sich mehr auf die Wurzeln von GTA besinnt: Autos / Drogen / Waren klauen und dabei NPCs ausschalten =D

    Möglichkeiten sehe ich da viele: Z.B. einen neuen Missionstyp beim CEO oder vom Bunker aus, wo man einen von leicht bis schwer bewachten Konvoi auf dem Highway angreifen muss. Vielleicht eine Zielperson ausschalten, vielleicht einen Aktenkoffer klauen...
    Halt nette Missionen um ohne großen Aufwand in einer offenen Sitzung gegen (starke) NPCs zu kämpfen. Dann würden vielleicht wieder ein paar 'nutzlose' bewaffnete Fahrzeuge nützlich^^

    Oder ein Gang-DLC: Gibt unterschiedliche Gruppierungen auf der Insel und man kann sich einer davon verpflichten. Dann gibt es zwischen den Gangs Gebietskämpfe mit starken NPCs.
    Könnte echt lustig sein, wenn die gegnerische Gang ein großes Gebäude hält und drum herum 4 Flak-Geschütze aufgestellt hat. Dann wird das auch nix mit „eben mal mit der Lazer drüber-yolo'n“

    SO würde ICH mir die perfekten DLCs vorstellen. Müssen für mich auch keine Kohle bringen.
    Aber mehr und stärkere NPC-Kämpfe in der offenen Sitzung, das würde mir gefallen.

    Aktuell mache ich eine GTA Pause

  4. #13
    Avatar von gta_
    gta_ ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    19.04.2017
    Ort
    Elbflorenz
    Beiträge
    1.678
    Ich denke im Grunde wäre es für Rockstar am einfachsten, Missionen nicht zu Skripten. Einfach random und wenn du aus deinem Appartement oder Büro oder Bunker eine Mission startest und der erste NPC schießt dich schon aus den Schuhen da warst du noch keine Sekunde aus der Tür raus, eben zufällig. Das wäre cool und würde echt langzeitmotivation bringen. Ich spiele auch echt noch gern die normalen Missionen/Jobs.

    Und eben, ein I/E 2 wäre super. Nachtclub war mMn ein schon gutes DLC auch wenn (mal wieder) die Jobs zu einseitig und geskripted sind. Mehr random würde so vieles interessant machen.

    Was mich an Arena Wars am meisten ärgert und ich deshalb auch keinen Bock habe auf dieses DLC, ist das AP-System und die damit verbundenen Freischaltungen die mMn preislich in keinem Verhältnis stehen. Viel zu teuer gegenüber dem Preis den man bezahlt wenn man die tuningoption freigeschaltet hat. Das ist mir zu sehr offensichtlich auf Sharkcard aus. Und das Spiel spiele ich nicht mit.

    GTA ist immer noch eines wenn nicht sogar das Beste Game mit der meisten Abwechslung, aber die letzten DLC sind halt zu sehr copy and paste und sharkcard fokussiert. Weniger ist manchmal mehr und einfache neue Missionen die random sind, wären schon mal ein Anfang um GTA wieder stundenlang zu suchten. Vor allem auch Einzelspieler. Meine rl Kumpel haben das Game leider schon alle deinstalliert

  5. #14
    harman ist offline Freizeitganove
    Registriert seit
    25.07.2018
    Beiträge
    34
    Ich habe da noch ne frage bzgl. Arena Wars. Es geht mir um den Imperator (MadMax).. und zwar kann ich dieses Auto in meine normale Haus Garage stellen oder muss der in der Arena Wars Garage untergebracht werden. Ich hätte die Kiste ja schon gerne, allerdings interessiert mich Arena Wars nicht.

    Die Arena Garage kostet sicher einiges, das Auto selbst um die 2.2 Millionen, die Upgrades (ich meine nicht diese Zukunft scheiße, wenn soll er aussehen wie in MadMax also quasi Stock) vermutlich weitere Millionen (da ich nicht vorhabe die Erfahrungspunkte in der Arena zu sammeln). Also ich schätze wenn ich nur das Auto haben möchte und so wie ichs mir vorstelle komme ich vermutlich auf 4-5 Millionen.. das ergibt eigentlich kein SInn, aber wenn ich ihn dann nicht in der Hausgarage unterstellen kann kommt er leider nicht in frage.

  6. #15
    Avatar von zwergeklopper
    zwergeklopper ist offline Mafiaboss
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    581
    Kannst du überall reinstellen. Tunen kannst den aber nur in der Arena wars Garage meines wissens

  7. #16
    Avatar von gta_
    gta_ ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    19.04.2017
    Ort
    Elbflorenz
    Beiträge
    1.678
    Zumindest nur die tuningteile die an das AP System gekoppelt sind. Also die man erst für weniger Geld freischalten muss. Das normale Tuning geht auch in den LSCs und firmengaragen

  8. #17
    Bartsimpson81 ist offline Laufbursche
    Registriert seit
    08.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    71
    Hallo,

    ich sehe das anders. Bezüglich der Frage, ob GTA noch ein Zukunft hat. Ich selber bin nach 2 Jahren Pause gerade wieder eingestiegen, muss mich erstmal mit den neuen Sachen vertraut machen, aber finde dass das Spiel immer noch absolut geil ist.

    Und mal ehrlich. Wo ist denn die Alternative? Ein Spiel mit diesen vielfältigen Möglichkeiten in einer Open World mit so vielen anderen Spielern zusammen gibt es nirgendwo anders. RDR2 ist meiner Meinung nach auch geil, aber nicht zu vergleichen mit GTA. Auch dann nicht, wenn R* die Bugs in den Griff bekommt. Es ist meiner Meinung nach ein Unterschied ob ich in Los Santos mit Panzern, schnellen Autos, Hubschraubern oder Schiffen durch die Gegend fahre, mir wilde Straßenkämpfe mit einer vielzahl von Waffen liefere oder auch Heists oder Missionen durchführe, oder ob ich mit einem Pferd durch eine zugegebenermaßen gewaltigen Landschaft reite und etwas völlig anderes mache.

    Eine andere Alternative zu GTA Online gibt es nicht und wird es meiner Meinung nach auch niemals geben (außer GTA 6 kommt irgendwann). Wer ein Spiel in diesem Genre sucht, kann nur GTA Online spielen. Deswegen glaube ich, dass wir noch sehr lange Spaß am Spiel haben werden. Das Publikum ändert sich halt. Wer 2013 bei der veröffentlichung noch 10 Jahre alt und zu Jung für das Spiel war ist jetzt 16 und wird sich langsam für das Game interessieren....

    so sehe ich das...

  9. #18
    Avatar von gta_
    gta_ ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    19.04.2017
    Ort
    Elbflorenz
    Beiträge
    1.678
    Zitat Zitat von Bartsimpson81 Beitrag anzeigen
    Eine andere Alternative zu GTA Online gibt es nicht und wird es meiner Meinung nach auch niemals geben (außer GTA 6 kommt irgendwann).
    Eine Alternative wird schon noch kommen. Da steht etwas in der Pipeline: https://www.buildarocketboy.com/
    Und das ist ein Projekt von Leslie Benzies, ehemaliger Präsident von Rockstar North. Die Geschichte von Benzies sollte ja bekannt sein.

  10. #19
    Avatar von lost-in-emotions
    lost-in-emotions ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    05.02.2016
    Ort
    Rhein-Main-Gebeat
    Beiträge
    2.660
    Naja, irgendwann kommt ja noch GTA6.
    Oder auch Cyberpunk 2077.
    Und wenn Bethesda F76 nicht verkackt hätte...

  11. #20
    Avatar von gta_
    gta_ ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    19.04.2017
    Ort
    Elbflorenz
    Beiträge
    1.678
    Na bis 2077 warte ich nicht mehr auf Alternativen

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Die Zukunft von GTA

Ähnliche Themen zu Die Zukunft von GTA


  1. Welche (Superhelden-)Fahrzeuge könntet ihr euch für GTA in Zukunft noch vorstellen?: Was ich mir noch gut vorstellen könnte für die nächsten Updates (auf ein fliegendes Auto noch was drauf zu setzen ist zwar schwierig, aber es geht...



  2. Die Zukunft von GTA 5 Online?!: Hi, mich würde echt mal interessieren was die Zukunft noch bringt?! Bringt sie überhaupt noch was und wenn ja wie lange? Ich frage mich das...



  3. Vorstellung der virtuellen Zukunft: Guten Abend liebe GTA Gemeinde... ich möchte hier mal etwas niederschreiben worüber ich mir so Gedanken mache. Positive wie auch negative...



  4. Die Zukunft von GTA-O: Da ich eben in einem anderen Thema gelesen habe zwecks "Die Lust am Spiel" zu verlieren, wollte ich hier mal so allgemein fragen.. Was macht ihr bzw....