Welche Fahrzeuge und Unternehmen sollte man besitzen?

Diskutiere Welche Fahrzeuge und Unternehmen sollte man besitzen? im Allgemeines Forum im Bereich GTA Online; Hi, wollte mal die oben genannte Frage stellen. Dazu noch, z.B. das U-Boot, den Bunker oder die Basis etc, habt ihr dort alle Features dazugekauft? ...



Thema: Welche Fahrzeuge und Unternehmen sollte man besitzen?

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    TheAbyss ist offline Rowdy
    Registriert seit
    26.02.2021
    Beiträge
    10

    Welche Fahrzeuge und Unternehmen sollte man besitzen?

    Hi,

    wollte mal die oben genannte Frage stellen.
    Dazu noch, z.B. das U-Boot, den Bunker oder die Basis etc, habt ihr dort alle Features dazugekauft? Braucht man die überhaupt?

  2. Anzeige
    Hallo TheAbyss,

    schau dir mal diesen Guide an! Das sollte dir helfen.
  3. #2
    Avatar von zwergeklopper
    zwergeklopper ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    1.090
    Lass dir von den anderen nichts einreden aber:

    Dokumentenfälscherei + Vorräte kaufen +Nahverkauf und du bist in Windeseile ein gemachter Mann !

  4. #3
    ollo1234 ist offline Mafiaboss
    Registriert seit
    31.07.2019
    Beiträge
    580
    Den Bunker, auf jedenfall den Bunker holen. Der macht im Hintergrund viel Kohle und für später will man ja auch die erforschten Sachen haben, also kommt man um den Bunker nicht herum.

    Das Kosatka-U-Boot um den Heist zu machen.

    Den Nachtclub, weil man damit passiv nebenher Geld verdient und auch die Konkurrenzkämpfe lohnen sich, vorallem wenn das Zeug fast direkt neben deinem Nachclub rumsteht und es keinen in der Lobby interessiert gibt das doch recht zügig Geld.

    Der Hangar lohnt sich nur, weil man darin 20 Flugzeuge und Helicopter unterbringen kann und du freien Zugang zur Militärbasis bekommst, für Geld eher nicht, außer dass man einige Flugzeuge günstiger bekommt.

    Den Motorradclub nutze ich nur, weil das passiv Geld im Nachtclub erzeugt.

    Die Basis nutze ich nur als Unterstand für die Avenger und es ist witzig, nervigen Leuten umsonst ein Killerkommando zu schicken und zu gucken, was passiert.

    Fahrzeuge: MK2 aber ich nutze das Flugbike nicht, passt einfach nicht ins Spiel. Meine Standardfahrzeuge sind der Insurgent Pickup Custom weil der einfach viel schluckt und alles wegrammt, der Nightshark tut es aber auch. Dann noch den Toreador als besseren Stromberg mit Schub. Hält was aus, hat Raketen, ist schnell und kann tauchen und man kann auch optisch viel drauß machen. Bati 801 bzw 801RR für Zeitrennen, sind oft einfache 100k.

  5. #4
    Avatar von Ceremias
    Ceremias ist offline Kleinkrimineller
    Registriert seit
    05.04.2018
    Beiträge
    115
    Das trifft sich gut, ich richte gerade ein neues Smartphone ein und habe nebenher Zeit.

    Dass das mit der Dokumentenfälscherei ein Witz war, ist hoffentlich klar. Ich habe die mir damals als Low Lvl gekauft und direkt wieder aufgegeben weil sogar Solo-Kontaktmissionen mehr Geld abwerfen.


    Geld verdienen

    Kosatka U-Boot, Cayo Perico Heist -- solo, nicht-öffentliche Lobby
    Man benötigt keinerlei Upgrades. Selbst der Sparrow ist nur Luxus. Es reicht vollig aus, bei Dock Tease für 166'000 ein Dinghy zu kaufen. Das lässt sich, sofern der Character im Wasser ist, sowohl über CEO Menü als auch über Kosatka Menü direkt neben dem Character spawnen. Ein schräg as U-Boot gefahrenes Dinghy schwimmt nicht weg.

    Bunker -- Forschung, solo, öffentliche Lobby
    Man benötigt Ausrüstungs- und Personal-Upgrade. Vor dem Kauf dieser beiden Upgrades kann man den Bunker nicht effektiv verwenden, sprich, wenn das Geld für diese Upgrades nicht da ist, erstmal ingorieren.
    Wenn du Geld brauchst, Bunker voll auf Produktion schalten, 1x Vorräte kaufen, durchproduzieren lassen bis 140'000$ erreicht sind, und dann für 220'000 verkaufen, ganz locker und bequem ein einzelnes Fahrzeug.* Ansonsten ist 175'000 Netto-Wert das maximum, was in ein einzelnes Fahrzeug passt.
    Wenn du kein Geld brauchst, Bunker voll auf Forschung schalten und Vorräte kaufen oder mit mehreren Spielern stehlen.** Gegebenenfalls mit überschüssigen Geld die Forschung beschleunigen.
    Schaltet MOC / Kommandozentrale frei.

    Arcade / Spielhalle, Casino Heist -- zwei bis vier Spieler, nicht-öffentliche Lobby
    Man benötigt als verstecktes Upgrade das Casino-Penthouse (kann man ohne Upgrades kaufen) um die Casino-Story zu spielen und damit eine der Heist-Vorbereitungen freizuschalten. Ansonsten sind keine Upgrades nötig.

    Büro, Import-Export -- solo, öffentliche Lobby
    Man benötigt keinerlei Upgrades. Bringt mittlerweile im Vergleich nicht mehr besonders viel Geld, ist aber eine nette Abwechslung. Grundsätzlich immer nur Oberklassen verkaufen, egal was passiert. Grundsätzlich, wenn man von NPCs angegriffen wird, Auto abseits der Straße parken und die NPCs bekämpfen.
    Cargobob optional. Besonders mit dem Cargobob lohnt es sich, das Missions-Scripting zu durchschauen und demensprechend zu outplayen.

    Nachtclub -- solo, öffentliche Lobby
    Achtung, hoher Anschaffungspreis und langsames Geldverdienen. Man benötigt Ausrüstungs- und Personal-Upgrade. Vor dem Kauf dieser beiden Upgrades ist der Nachtclub nicht besonders interessant, sprich, wenn das Geld für diese Upgrades nicht da ist, erstmal ingorieren. Wer kein Bock auf die Promotion-Missionen hat, kann einfach per Wechsel des DJ die Popularität oben halten, um weiterhin ordentlich Geld in der Tageskasse zu haben.*** Weiterhin benötigt man für den Speedo Custom alle Upgrades. Die anderen beiden Verkaufsfahrzeuge sind Müll. Schaltet Terrorbyte frei.

    MC-Unternehmen Koks, Meth, Falschgeld
    Achtung, nur als Upgrades für den Nachtclub betrachten, um dort die ensprechenden Warenkategorien freizuschalten.****

    Fußnoten - einige Spieler behaupten, dass man...
    * ...den Bunker volllaufen lassen soll. Dann musst du ggf. erst warten bis andere Spieler da sind, um dir mit dem Verkauf zu helfen - das führt zu Leerlauf, also verschenktes Geld. Viele begreifen auch nicht, dass sich der Wert der Bunkerwaren linear verhält und ein voller Bunker keinen Mengenbonus bringt.
    ** ...die Vorräte nicht stehlen soll, weil das zu lange dauert. Es dauert aber nur dann lange, wenn man das typische GTA Online Missions-Scripting nicht durchschaut. Wenn vier Spieler gemeinsam ihre vier Bunker mit gestohlenen Vorräten befüllen, ist damit innerhalb 30 Minuten ein Gegenwert von 300'000$ generiert.
    *** ...die Beliebtheit des Nachtclubs ignorieren soll. Die Tageskasse ist aber nunmal von der Beliebtheit abhängig und macht selbst bei einem voll ausgestatteten Nachtclub und regelmäßigen Konkurrenzkämpfen mindestens 25% der Gesamteinnahmen aus. Außerdem wird man bei niedriger Beliebtheit mit Anrufen belästigt.
    **** ...mit den MC-Unternehmen viel Geld verdient. Naja, wenn man einfach nicht genug Skill für Cayo Perico oder Casino Heist hat, mag das stimmen. Ansonsten bindet man damit die Zeit von mehreren Spielern für ätzend langweilige Missionen. Wer sich wirklich mal mit der Mathematik hinsichtlich Anzahl der Spieler, benötigter Zeit und verdientem Geld befasst hat, weiß dass die MC-Unternehmen nicht effektiv sind.


    Content freischalten

    Terrorbyte -- nicht-öffentliche Lobby
    Drohnen-Upgrade, um alle Missionen freizuschalten. Die Missionen sind gut, um zwischendurch mal was zu spielen wo alle Beteiligten sofort jeweils ca. 30'000 bekommen. Wer Import-Export betreibt, braucht nicht mehr ins Büro und kann die Beschaffungen im TB starten.

    Hangar -- öffentliche Lobby
    Ggf. Werkstatt-Upgrade. Die Missionen sind herausfordernd und führen ggf. dazu, dass man langfristig ein besserer Pilot wird. Außerdem natürlich die Rabatte für Fluggeräte aus dem Smuggler's Run DLC. Schaltet den Besitz persönlicher Fluggeräte und ggf. den Zugang zu Fort Zancudo frei.

    Basis / Doomsday Heist -- öffentliche Lobby
    Keinerlei Upgrades nötig. Schaltet den Heist und den Kanjali Panzer frei.

    MOC / Kommandozentrale
    Keinerlei Upgrades nötig, aber es lohnt sich bei der Phantom Zugmaschine alle leistungsrelevanten Upgrades einzubauen, um sie für die CEO-Mission "Spedition" und die Cayo Perico Mission "Longfin" zu verwenden, außerdem als Backup-Zugmaschine falls beim Bunker-Verkauf der Wedge kaputtgeht und als ultimative Noobbiker-Trollmaschine die 64+ Noobbike-Raketen wegtankt.
    Schaltet MOC-Missionen und die damit einhergehenden Rabatte frei.


    Fahrzeuge

    Oppressor MkII lololololol nein natürlich eher nicht
    Inklusion, Leute! Wer eine motorische Behinderung oder Lähmung oder sonstige schwere körperliche oder mentale Beeinträchtigung hat, oder wer wegen einer schweren Suchterkrankung die ganze Zeit völlig aus dem Leben abgedichtet ist, kann damit trotzdem GTA Online spielen und viel erreichen.
    Ansonsten gilt: jede Mission, die man mit dem Noobbike spielt ist eine Mission bei der man darauf verzichtet, richtig spielen zu lernen und außerdem Zeit vergeudet weil das Noobbike langsam ist.

    Buzzard
    Ultimatives CEO-Fahrzeug. Starke MGs die andere Helis absolut zersägen. Lenkraketen leider unterste Schublade, aber im ungelenkten Einsatz gut gegen Bodenziele.

    Sparrow
    Luxusartikel um elegant zur Kosatka zu reisen. Lenkraketen unterste Schublade, keine MGs, und Rockstar war zu faul um eine soft collision zu imlementieren, also bei jeder Landung Kollisionsschaden.

    Nightshark
    Wie der Name schon sagt, hässlich wie die Nacht. Schnelles, schwer gepanzertes Auto für Notfälle. Wer auf die Fensterpanzerung verzichtet, kann Stickybombs auf Noobbiker werfen.

    Lazer
    Achtung hoher Anschaffungspreis. Genial für Headhunter und um Duggan's Lieferung solo zu meistern (Casino-Vorbereitung).

    Hydra
    Wie Lazer aber billiger, weniger wendig, dafür VTOL-Modus der aber schwer kontrollierbar ist.

    B-11
    Achtung hohe Skill-Anforderung. Ähnliche Verwendung wie Lazer, aber anstrengender.

    Molotok oder Nokota
    Schnelle Transportmittel für einen einzelnen Spieler und lange Strecken. Können wegen niedriger stallspeed und starken Bremsklappen (Fahrwerk raus) überall landen. Lenkraketen auch wieder unterste Schublade aber in Kombination mit den Bremsklappen gut gegen diverse NPCs.

    Pyro
    Schnelles Transportmittel für zwei Spieler und lange Strecken.

    Hunter
    Ultimativer Heli für zwei Spieler die sich per voice chat koordinieren. Ist für Solo-Piloten nur dann stark, wenn man die Sperrfeuerraketen beherrscht.

    Akula
    PvP-Heli wegen off-radar. Ansonsten schnelles Transportmittel für vier Spieler. Die Lenkraketen sind zwar ganz OK, aber wer Lenkraketen verbaut muss damit klarkommen dass er nicht auf ungelenkte Raketen umschalten kann. Sperrfeuer für Spieler die eine Herausforderung möchten.

    Cargobob
    Für Spieler die das Missions-Scripting von Import-Export durchschaut haben.

    Kanjali
    Luxusartikel um einige Casino-Heist-Vorbereitungen sehr elegant und reibungslos spielen zu können.

    Insurgent Pickup Custom
    Luxusartikel um einige Doomsday- und Apartment-Heist-Missionen sehr elegant und reibungslos spielen zu können. Ansonsten wie Nightshark, nur ästhetischer und mehr offensive Kapazitäten.

  6. #5
    TheAbyss ist offline Rowdy
    Registriert seit
    26.02.2021
    Beiträge
    10
    Danke Ceremias😊 Ausführlicher gehts dann nicht mehr👍😂
    Thx

  7. #6
    ollo1234 ist offline Mafiaboss
    Registriert seit
    31.07.2019
    Beiträge
    580
    Beim Nachtclub mache ich die Missionen für die Tageseinnahmen nicht mehr, einige Missionen sind ganz cool und chillig, Leute abholen usw aber wenn man Plakate aufhängen soll oder mit dem Heli rumfliegt, wird es mir einfach zu schnell zu öde.

    Der gepanzerte Boxville ist noch erwähnenswert, damit kann man gut in 10min AFK Geld in der VIP Mission machen.

    Der Ruiner 2000, weil er in der VIP-Mission nicht mit Raketen anvisiert werden kann und ordentlich was aushält.

    Der Kanjali ist super für die Rückführungs-Mission "Sind wir bald da?". Mit etwas Geschick pustet man die Wohnungmobile weg ohne den Brickade zu beschädigen und dann gibt es für jeden Mausklick, also jeden Schuss auf die gegnerischen Trucks ordentlich RP, nach 100 Gegnern oder so gibt es dann keine Belohnung mehr und man fährt den Brickade nach Hause.

  8. #7
    Xander ist gerade online Autoschieber
    Registriert seit
    24.01.2021
    Beiträge
    94
    Zum Nachtclub und zu den ***:
    Ich mache die Nachtclubmissionen auch nicht, zu langweilig.
    Und warum man dann jedesmal 10.000$ für den DJ zahlt, erschließt mich mir nicht.
    Die 100% Popularität halten doch nur für einen Tag. Ich bekomme 10.000$ in den Tresor. Am nächsten Tag zahle ich wieder 10.000$ für den DJ. Also macht Plus-Minus-Null.
    Möchte man den NC von 0% auf 100% bekommen, zahlt man 100.000$. Lässt man es dann schleifen und schöpft nur ab, dann brauch man 20 Tage um 85.000$ zu bekommen. Also ein Minusgeschäft.
    https://docs.google.com/spreadsheets...iycA/htmlview#

  9. #8
    Xander ist gerade online Autoschieber
    Registriert seit
    24.01.2021
    Beiträge
    94
    Noch eine Frage zur Cayo Longfin-Mission:
    Wenn ich den Phantom vom MOC nutze, kann ich die Longfin nicht abliefern. Ich muss dann ständig in der Umgebung nach einer anderen Zugmaschine suchen, ankoppeln und schlussendlich abliefern.

  10. #9
    Avatar von zwergeklopper
    zwergeklopper ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    1.090
    Zitat Zitat von Xander Beitrag anzeigen
    Zum Nachtclub und zu den ***:
    Ich mache die Nachtclubmissionen auch nicht, zu langweilig.
    Und warum man dann jedesmal 10.000$ für den DJ zahlt, erschließt mich mir nicht.
    Die 100% Popularität halten doch nur für einen Tag. Ich bekomme 10.000$ in den Tresor. Am nächsten Tag zahle ich wieder 10.000$ für den DJ. Also macht Plus-Minus-Null.
    Möchte man den NC von 0% auf 100% bekommen, zahlt man 100.000$. Lässt man es dann schleifen und schöpft nur ab, dann brauch man 20 Tage um 85.000$ zu bekommen. Also ein Minusgeschäft.
    https://docs.google.com/spreadsheets...iycA/htmlview#
    Prinzipiell sind die Missionen lohnend wenn man Ahnung hat.

    Wenn voll ausgebaut und bei 100% verliert der Nachtclub 5 % an beleibtheit täglich. Mit einer Mission bekommt man 25% Beliebtheit hinzu.

    95% - 10.000
    90% - 10.000
    85% - 9.000
    80 % - 8.000
    75% - 7.000

    Das heißt, du hast 44.000 im Tresor zum abgreifen und mit einer Mission bist wieder bei 100% und kassierst wieder 44.000

    Gibt im freeroam keine Missionen die mehr Geld abwerfen.

  11. #10
    Xander ist gerade online Autoschieber
    Registriert seit
    24.01.2021
    Beiträge
    94
    Sicher, dass es 25% sind. Hätte immer gefacht es sind bloß 10%.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Welche Fahrzeuge und Unternehmen sollte man besitzen?

Ähnliche Themen zu Welche Fahrzeuge und Unternehmen sollte man besitzen?


  1. Lohnt sicht GTA ONLINE noch? und welche Version sollte man kaufen?: Hallo , habe da mal eine Frage - Lohnt sicht GTA ONLINE noch? und welche Version sollte man kaufen? Damals habe ich auf der PS 3 gespielt, habe ...



  2. Welche (Superhelden-)Fahrzeuge könntet ihr euch für GTA in Zukunft noch vorstellen?: Was ich mir noch gut vorstellen könnte für die nächsten Updates (auf ein fliegendes Auto noch was drauf zu setzen ist zwar schwierig, aber es geht...



  3. Heist Fahrzeuge testen ohne sie zu besitzen: Heyho, Ihr könnt die neuen Fahrzeuge alle mal antesten, sind einige von krass überteuert. Für Fahrzeuge wie den Hydra Jet startet ihr einfach ein...



  4. Mehr als 2 Avatar besitzen ??: Was brauche ich das ich mehr als 2 Avatars haben habe die normale GTA 5 Version wo und was brauche sich da und am besten wo bekomme ich das ????? THX...



  5. Welche beiden Häuser werdet ihr besitzen nach dem Glamour Update ?: Dann erzählt mal welche Häuser ihr euch zulegt wenn ihr endlich die Möglichkeit habt. Ich hatte damals das Haus in der Innenstadt dort wo man aus...