Fahrphysik in GTA 5 von echten Autos nachempfunden?

Diskutiere Fahrphysik in GTA 5 von echten Autos nachempfunden? im Allgemeines Forum im Bereich GTA Online; Kann es sein das die Entwickler das gleiche Fahrgefühl nachempfunden haben wie auch die autos in echt haben? Bei Gta 4 war es auch schon ...



Thema: Fahrphysik in GTA 5 von echten Autos nachempfunden?

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. #1
    Avatar von MalRoss
    MalRoss ist offline Mafiaboss
    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    561

    Fahrphysik in GTA 5 von echten Autos nachempfunden?

    Kann es sein das die Entwickler das gleiche Fahrgefühl nachempfunden haben wie auch die autos in echt haben?
    Bei Gta 4 war es auch schon so, aber wurde das bei Gta 5 auch so gemacht?

  2. Anzeige
    Hallo MalRoss,

    schau dir mal diesen Guide an! Das sollte dir helfen.
  3. #2
    Avatar von DriverHenk
    DriverHenk ist offline Super-Moderator
    Registriert seit
    16.12.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.885
    Zum Teil schon, manche sind aber auch einfach nur unrealistisch gut oder schlecht.

  4. #3
    bjoernst87 ist offline Kleinkrimineller
    Registriert seit
    08.12.2013
    Beiträge
    131
    Wenn die autos im spiel auch nur annähernd real verhalten würden. Wurden alle das spiel in die ecke feuern. Dann wären die ganzen supersport wagen unsteuerbar.

    Gesendet von egal welchem Handy mit egal welcher Version von Tapatalk

  5. #4
    Registriert seit
    29.08.2014
    Beiträge
    12
    dann bist du wohl noch nie auto gefahren

  6. #5
    Avatar von MalRoss
    MalRoss ist offline Mafiaboss
    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    561
    Zitat Zitat von bjoernst87 Beitrag anzeigen
    Wenn die autos im spiel auch nur annähernd real verhalten würden. Wurden alle das spiel in die ecke feuern. Dann wären die ganzen supersport wagen unsteuerbar.

    Gesendet von egal welchem Handy mit egal welcher Version von Tapatalk

    ich bin der meinung das jedes auto in gta 5 seine eigene Fahrweise hat... also zum bsp die neue (alte corvette ) die bricht zum bsp gerne aus. und die neuere hingegen hat ja ABS Ich hab auch mal gelesen das für viele millionen Dollars die Fahrphysik von Realen autos identisch übernommen wurde, jedenfalls bei gta 4 damals. Weiß zwar nicht wie das gehen soll, aber ist wohl so ähnlich wie mit den animationen von den Menschen. Da stehen ja auch echte Menschen und machen die bewegungen. Nico bellic wurde von michael hollick gemacht, also seine bewegungen hat er ins spiel übertragen. Da tragen die menschen ja sensoren an ihren gelenken und das ganze geht dann ins Spiel.

  7. #6
    Avatar von MalRoss
    MalRoss ist offline Mafiaboss
    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    561
    Zitat Zitat von bjoernst87 Beitrag anzeigen
    Wenn die autos im spiel auch nur annähernd real verhalten würden. Wurden alle das spiel in die ecke feuern. Dann wären die ganzen supersport wagen unsteuerbar.

    Gesendet von egal welchem Handy mit egal welcher Version von Tapatalk

    ich bin der meinung das jedes auto in gta 5 seine eigene Fahrweise hat... also zum bsp die neue (alte corvette ) die bricht zum bsp gerne aus. und die neuere hingegen hat ja ABS Ich hab auch mal gelesen das für viele millionen Dollars die Fahrphysik von Realen autos identisch übernommen wurde, jedenfalls bei gta 4 damals. Weiß zwar nicht wie das gehen soll, aber ist wohl so ähnlich wie mit den animationen von den Menschen. Da stehen ja auch echte Menschen und machen die bewegungen. Nico bellic wurde von michael hollick gemacht, also seine bewegungen hat er ins spiel übertragen. Da tragen die menschen ja sensoren an ihren gelenken und das ganze geht dann ins Spiel.

  8. #7
    Avatar von faneSt
    faneSt ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    26.10.2013
    Ort
    ˌbetaɪˈɡɔɪtsə
    Beiträge
    1.634
    GTA V beinhaltet einen passablen Arcaderacer, mehr nicht. Man merkt, das nur mit Parametern gearbeitet wird.
    Im vergleich zu GTA IV deutlich anspruchsloser, von Race-Simulation weit entfernt, von der Realität sowieso.

    @bjoern: Das stimmt, viele sind ja schon bei GTA IV verzweifelt. Und das war wirklich gut gemacht.

  9. #8
    Avatar von MalRoss
    MalRoss ist offline Mafiaboss
    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    561
    Das schadensmodell soll ja realistischer und intensiver gemacht werden wenn es auf ps4 und xbox one erscheint! Ich fande es super gut die Autos auszuschalten und drin sitzen zu bleiben in GTA 4. schade das man das in gta 5 nicht machen darf.

  10. #9
    Avatar von RokkstaR
    RokkstaR ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    24.11.2013
    Beiträge
    5.002
    Und die stingray bricht aus weil sie kein ABS hat, ja?

    Das fahrverhalten ist definitiv sehr arcade lastig. Ist aber doch auch nicht schlimm, macht ja mehr Spaß als so ein gran tourismo oder so

    Suche DM Crew =)

  11. #10
    Avatar von Turbo-Kai
    Turbo-Kai ist offline Outlaw
    Registriert seit
    07.04.2014
    Beiträge
    307
    Wie weit RS tatsächlich gegangen ist um die FP möglichst real zu gestalten können sie wohl nur selber beantworten.
    Allerdings ist die Vermutung schon eher in der Richtung "Arcade"-Style mit rel. geringem Anteil am Gesamt-Budget.
    Dass GT oder so sicherlich weit realistischer anmuten, ist Tatsache. Der dort betriebene Aufwand ist bekanntlich dort aber auch ungleich höher!
    Somit die eigentlichen Fakten.

    ABER: Mir, der Jahrelang GT1-5 gedaddelt hat, reicht das Handling der Boliden in GTA5 derzeit völlig aus!
    Der Spielspass ist für mich aktuell bei GTA5 weitaus höher.


    Also: Reifen verheizen und nicht mit Gummi geizen!

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Fahrphysik in GTA 5 von echten Autos nachempfunden?

Ähnliche Themen zu Fahrphysik in GTA 5 von echten Autos nachempfunden?


  1. Die echten Autos von GTA 5: Link: http://www.gta5-blog.de/die-echten-autos-von-gta-5/ ...