Grafikkarte ist zu schwach, doch welche passt zu meinem PC?

Diskutiere Grafikkarte ist zu schwach, doch welche passt zu meinem PC? im GFX Bereich Forum im Bereich Off-Topic; Hey zusammen, habe folgende Graftikkarte verbaut welche leider zu langsam ist: AMD Radeon HD 5800 Series. Brauche jetzt eine neue, habe aber keine Ahnung auf ...



Thema: Grafikkarte ist zu schwach, doch welche passt zu meinem PC?

Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    coolmeanwinner ist offline Handtaschendieb
    Registriert seit
    10.07.2015
    Beiträge
    4

    Grafikkarte ist zu schwach, doch welche passt zu meinem PC?

    Hey zusammen,

    habe folgende Graftikkarte verbaut welche leider zu langsam ist: AMD Radeon HD 5800 Series.
    Brauche jetzt eine neue, habe aber keine Ahnung auf was ich beim Kauf schauen muss und inwiefern sie dann kompatibel zu meinem PC ist. Falls mir jemand Tipps geben könnte wäre ich sehr dankbar. Unten habe ich die PC Daten aufgelistet
    Mein GTA läuft über Steam.

    Operating System: Windows 7 Home Premium 64-bit (6.1, Build 7601) Service Pack 1
    BIOS: Award Modular BIOS v6.00PG
    Processor: AMD Phenom(tm) II X6 1090T Processor (6 CPUs), ~3.2GHz
    Memory: 8192MB RAM

    Liebe Grüsse coolmeanwinner

  2. Anzeige
    Hallo coolmeanwinner,

    schau dir mal diesen Guide an! Das sollte dir helfen.
  3. #2
    Avatar von Moulinex
    Moulinex ist offline Outlaw
    Registriert seit
    05.06.2015
    Beiträge
    286
    Tach,

    wie viel willst du denn ausgeben? Hast du keine Preisvorstellung? Dann schlage ich mal GeForce GTX TITAN X vor.
    Ernsthaft: Erstmal bitte ein paar Infos mehr.
    Welches Maiboard/Sockel? AM3? Das Bios/Efi ist total uninteressant.
    Wie groß ist der Monitor?
    Wie viel Ampere liefert das Netzteil auf der 12V Schiene (siehe Datenblatt/Aufkleber oder Link zum Netzteil bitte) und welche weiteren Komponenten sind noch verbaut /extern angeklemmt?
    Das spielt bei der Wahl der Grafikkarte schon eine Rolle.

  4. #3
    coolmeanwinner ist offline Handtaschendieb
    Registriert seit
    10.07.2015
    Beiträge
    4
    Ich möchte max. 200.- ausgeben, brauche den Computer neuerdings auch zum Schneiden von Videos, bin also froh wenn dies durch die neue Grafikkarte auch erleichtert wird.

    Bildschirm: 24" acer s243hl

    Mainboard: GA-870A-USB3 (rev. 3.1)
    GIGABYTE - Mainboard - Socket AM3+ - Verkauf eingestellt (EOL) - GA-870A-USB3 (rev. 3.1)

    Netzteil: LC6550 V2.2 - Super Silent Serie
    LC6550 V2.2: LC - POWER
    Grafikkarte ist zu schwach, doch welche passt zu meinem PC?-11736927_10204884125567347_2022156578_n.jpg

    Festplatte für Medien: WD Black ( WD1002FAEX) 1TB
    Untitled Page

    Festplatte fürs System: Kingston Digital 60GB SSDNow V300 SATA 3 2.5 SSD
    Kingston SSDNow V: SSD-Festplatten für Privatkunden - Kingston

    Laufwerk: LG GH22NS50 Super Multi - DVD±RW (±R DL) / DVD-RAM drive - Serial ATA
    LG GH22NS50 Super Multi Specs - CNET

  5. #4
    Avatar von Moulinex
    Moulinex ist offline Outlaw
    Registriert seit
    05.06.2015
    Beiträge
    286
    Huh 200 Euro sind nicht "viel".
    Dürfen es auch 30 Euro mehr sein? Dann würde ich zu einer AMD R9 280x mit 3 GB raten.
    Alles darunter ist leitungsmäßig schlechter und noch weniger VRam.
    3 GB sollten es bei der Monitorgröße schon sein wenn du nicht ständig nur mit niedrigen Texturen spielen willst.
    In der gleichen Preisklasse liegt die GTX 960. Hat zwar 4 GB Vram aber ist rund 20-25% langsamer.

    Eine Alternative zur R9 280x wäre die AMD HD 7970 -falls man diese überhaupt noch bekommt.
    Sie hat den gleichen Grafikchip wie die 280x und liegt in Benchmarks auf gleicher Höhe.
    Sie jedoch kein True Audio und Mantle und ~ 15% mehr Stromverbrauch. Kostet dafür aber gut 40 weniger.

    Da du nicht viel an sonstigen Komponenten im Rechner hast, würde das Netzteil für beide noch ausreichend sein meiner Einschätzung nach.
    Entlastung für Bildbearbeitung/Videoschnitt, würden beide Karten bringen. Auch bei Spielen würdest du den Leistungszuwachs merken -wenn auch vllt nicht in der erhofften Form.
    GTA wird damit nicht jedenfalls nicht auf Ultra laufen. Eher eine Mischung aus Mittel bis Hoch.
    Dafür sind die Karten in dem Preissegment einfach zu schwach.
    Eine leistungsstärkere und somit teurere Karte würde aber keinen Sinn machen. Dafür ist der Prozessor trotz seiner 6 Kerne einfach alt / slow. Die Grafikkarten würden nicht genügend befeuert werden.

    Achso, bevor du nachfragen musst: Dass die Karten alle für PCIe 3.0 sind, dein Board aber 2.0 hat, ist egal.
    In dieser Leistungsklasse der Grakas reicht die 2.0 Schnittstelle noch aus.

  6. #5
    coolmeanwinner ist offline Handtaschendieb
    Registriert seit
    10.07.2015
    Beiträge
    4
    Vielen Dank für die Antwort, die ASUS Radeon R9 280X DirectCU II 3 GB könnte ich für ca. 170 Euro auf Ricardo second-hand mit Herstellergarantie kaufen.

    Bezüglich einer leistungsstärkeren und tuereren Grafikkarte kann ich nur zustimmen, der Computer ist bereits 6 Jahre alt, deswegen möchte ich auch nicht mehr zu viel Geld hineinstecken. Ausserdem überlege ich mir langsam ob ich mir nicht einen leistungsstärkeren, gebrauchten online kaufe, 6h warten um ein 5min GoPro video in FullHD zu exportieren ist doch schon ein bischen viel.

  7. #6
    Avatar von Moulinex
    Moulinex ist offline Outlaw
    Registriert seit
    05.06.2015
    Beiträge
    286
    Ricardo sagt mir nicht, klingt nach einem Refurbisher. Wenn er seriös ist, wieso nicht?
    Aber 6h für ein 5 minütiges Full HD Video umwandeln? Welche software benutzt du?
    Wenn die multithread fähig ist, sollte das mit einem 6Kerner doch eigentlich ruckizucki gehen.

  8. #7
    Avatar von funkstreet
    funkstreet ist offline Großer Fisch
    Registriert seit
    30.05.2014
    Beiträge
    218
    Hm.. naja mit dem Netzteil wirste aber auch nicht sehr weit kommen..
    Dein Prozessor und die 280X dürften mehr Strom fressen, als es denen dein Netzteil gibt.

    Geh auf Nummer sicher und hol dir lieber eins mit 450-500 Watt, damit du diese unter Volllast auch abgeben kannst; außer du willst auf Risiko spielen

  9. #8
    Avatar von Moulinex
    Moulinex ist offline Outlaw
    Registriert seit
    05.06.2015
    Beiträge
    286
    Rein rechnerisch dürfte es reichen. Sind genug Ampere auf der 12 V Leitung vorhanden.
    Ich habe (vom reinen Strombedarf her) ein sehr ähnliches System. Das NT hat effektiv 20 Watt und 3 Ampere weniger und trotz OC läuft es stabil und bleibt kühl.
    Recht hast du jedoch generell schon. Es ist schon besser wenn man das NT nicht bis zum äußersten ausreizt.

    @coolmeanwinner: Falls du dir noch keine Karte gekauft hast, werfe mal unbedingt noch einen Blick auf die R9 380 Nitro
    Ganz heißer Kanditat.
    Habe ich gerade selbst erst in einem anderen Forum in einer Diskussion entdeckt und mir gleich mal paar Tests durchgelesen.
    Sie ist unwesentlich langsamer als die R9 280x, hat dafür aber 4 GB Vram und tada verbraucht 50 Watt weniger.
    Preislich liegt sie ebenso um die 230 Euro.
    Vllt bekommst du sie bei deinem Laden ja auch günstiger.

  10. #9
    coolmeanwinner ist offline Handtaschendieb
    Registriert seit
    10.07.2015
    Beiträge
    4
    Hey zusammen, herzlichen Dank für euere Antworten. Ich habe in zweien Foren gefragt welche Grafikkarte zu kaufen wäre. Herauskristallisiert hat sich für mich vorallem, dass meine Prozessoren veraltet sind und es nicht wirklich eine optimale Lösung gäbe die Grafikkarte zu ersetzen. Ausserdem überlegte ich mir ob ich jetzt 200-300 Fr. in diesen alten PC für eine neue Grafikkarte reinstecken möchte um so ein gerade Spielfähiger PC zu haben, schlussendlich entschied ich mich aber für den Kauf eines neuen Computers. Meinem alten PC werde ich die SSD entfernen und ihn dann meiner Schwester geben. Für Facebook, Office und Pferdespiele aus dem Jahre 2005 ist er immer noch ein Renner =)

    Hier noch der Link zum PC den ich wahrscheinlich kaufen werde:
    https://www.ricardo.ch/kaufen/comput...v/an716387280/

    Falls dieser unbrauchbar sein sollte, dann sagt es mir doch
    Laut meinen Nachforschungen sollte er aber optimal sein für mich.

  11. #10
    Avatar von Moulinex
    Moulinex ist offline Outlaw
    Registriert seit
    05.06.2015
    Beiträge
    286
    Serious? o.O
    Ich weiß ja nicht. Schon beim lesen von "8 x 5,2 Ghz wollte ich aufhören zu lesen. Welche CPU soll das ohne OC und Wakü schaffen?
    Das Angot ist reine Abzocke.
    Es werden keine Hersteller Genannt genannt bis auf indirekt Intel (CPU) und Nvidia (Graka)
    Der Rest kann Noname und Schrott sein. Keine Angaben zum Motherboard, Netzteil, ...
    Vermutlich aus gutem Grund.
    Wenn du schon rund 2000 Euro ausgeben willst, dann schraub dir selbst einen zusammen. Das kommt günstiger und du weißt was drinnen steckt.

    Ich habe dir da mal was zusammengestellt.

    CPU
    Intel Core i7-4790K, 4x 4.00GHz, boxed (BX80646I74790K) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    CPU Kühler
    Noctua NH-D15 Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Motherboard
    ASUS Z97-Pro Gamer (90MB0KZ0-M0EAY0) Preisvergleich | Geizhals Österreich

    Grafikkarte
    ASUS STRIX-GTX980-DC2OC-4GD5, GeForce GTX 980, 4GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DisplayPort (90YV07D0-M0NA00) Preisvergleich | Geizhals Österreich (Bei einigen Shops git es zZ das aktuelle Batman Spiel im Wert von ca. 50 Euro als Steamversion dazu.)

    Systemfestplatte
    Crucial MX100 128GB, SATA 6Gb/s (CT128MX100SSD1) Preisvergleich | Geizhals Österreich

    Datenfestplatte or whatever
    Seagate Desktop HDD 1TB, SATA 6Gb/s (ST1000DM003) Preisvergleich | Geizhals Österreich

    16 GB Arbeitsspeicher
    Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 16GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS2CP8G3D1609DS1S00) Preisvergleich | Geizhals Österreich

    Netzteil
    be quiet! Straight Power 10-CM 600W ATX 2.4 (E10-CM-600W/BN235) Preisvergleich | Geizhals Österreich

    Zusammen alles knapp 1500 €

    Gehäuse, optisches Laufwerk und Anschlusskabel habe ich mal nicht mit reingenommen. Da lassen sich doch bestimmt noch die alten Sachen verwenden.

    Mit dieser Zusammenstellung hast erstmals ausreichend Leistung und sogar noch Luft für OC
    Und vorallem, es sind alles Markenkomponenten. Nicht an einer Ecke gespart wie es gerne bei Fertigsystemen nmit China-Netzteilen oder minderwertigen Motherboards gemacht wird.


Grafikkarte ist zu schwach, doch welche passt zu meinem PC?

Ähnliche Themen zu Grafikkarte ist zu schwach, doch welche passt zu meinem PC?


  1. Falsche Grafikkarte: ich habe seit acht ein halbes Jahr ein Mai ge70 Notebook (GeForce gtx 850m 4 gb ) und der nimmt bei Gta immer die onboard Grafikkarte Ich habe...



  2. Welche farbe ist das auf dem Bild hier?: wie heißt die farbe im game? https://i.ytimg.com/vi/Dxyqowg_yz0/mqdefault.jpg brauche das türkis aber finde es nicht



  3. Liste welche Autos "zu Heiss" und welche man verkaufen kann: http://s7.directupload.net/images/140127/bhl523ww.jpg Zu Heiss bedeutet dass du den Wagen (wenn er gestohlen wurde) nicht bei LSC und auch nicht...



  4. Welche Mission ist die Effizienteste?: Da morgen dann doubble RP&Money ist und ich nach 3 Monaten Pause sich wieder meine GTA Disc in meiner Konsole vor sich hindreht, wollt ich fragen,...



  5. Frage zu meinem Motorrad: Hallo, ich bin neu hier und hab direkt mal ne Frage. Bin zurzeit auf Level 26 Online und habe mir ein Motorrad (LCC Hexer) kauft sowie aufgemotzt....


Stichworte