Sony enthülte VR-Brille für die PS4

Diskutiere Sony enthülte VR-Brille für die PS4 im Hardware & Software Forum im Bereich Off-Topic; Was sagt ihr zu dem Teil? Project Morpheus: Sony enthüllt Virtual-Reality-Brille für PlayStation 4 - Games-Hardware - derStandard.at ? Web...



Thema: Sony enthülte VR-Brille für die PS4

Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 49
  1. #1
    Avatar von Klangbild
    Klangbild ist offline Großer Fisch
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    225

    Sony enthülte VR-Brille für die PS4

    Was sagt ihr zu dem Teil?

    Project Morpheus: Sony enthüllt Virtual-Reality-Brille für PlayStation 4 - Games-Hardware - derStandard.at ? Web

  2. Anzeige
    Hallo Klangbild,

    schau dir mal diesen Guide an! Das sollte dir helfen.
  3. #2
    Avatar von Sonny_90
    Sonny_90 ist offline Kopfgeldjäger
    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    810
    Erinnert mich ein bisschen an den Virtual Boy von Nintendo, das war der größte Flop in der Geschichte des Unternehmens. Ich fänd das Teil schon Klasse, aber es müsste dann auch die richtigen Spiele dafür geben. Für die PS4 Kamera gibt es momentan ja nur The Playroom und das ist mal ganz nett anzuschauen, aber mehr auch nicht. Wenn Spiele wie GTA V oder andere Sandbox Spiele für diese Technologie entwickelt werden würden, dann wäre das sicher ein weiterer Meilenstein.

  4. #3
    Avatar von JustMoe23
    JustMoe23 ist offline Ehrenmitglied
    Registriert seit
    05.11.2013
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    10.968
    Die Technik solcher Brillen ist momentan gar nicht mal so unreif, da haben viele kleiner Tüfter Crews schon geile Sachen am Laufen. Was ich bei Sony nur befürchte ist, dass auch dieses Teil wieder untergeht, weil sich die Spieleentwickler diesen Potential nicht annehmen.

    Auch PS Move wäre nicht so schlecht gewesen... das Prinzip war interessant, die Technik für High-Entertainment Produkte besser als bei Party-Konsolen a la Wii und dennoch blieb es bei einer Hand voll Billig Rail-Shootern, und Sportspielen die man nicht mal für 5€ in der Wühlkiste nehmen würde.

    Können wir also mal gespannt sein

  5. #4
    Avatar von Klangbild
    Klangbild ist offline Großer Fisch
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    225
    Für die Zukunft der PS4 finde ich es ne interessante Option die man zusätzlich optional käuflich erwerben kann.
    Sony werkt seit 2010 an der VR und ohne Grund wird's schon nicht sein, weil Sony div. Indie-Studios die Pforten zur PS4 geöffnet hat.
    Denke das genug Indie-Studios Titel extra für die VR entwickeln werden.
    Da MS nicht direkt auf Indie-Studios eingeht .... weiß ich nicht ob Entwickler mit ihren Blockbuster-Titel Kinect unterstützen werden?!

  6. #5
    Avatar von JustMoe23
    JustMoe23 ist offline Ehrenmitglied
    Registriert seit
    05.11.2013
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    10.968
    Ja,

    eben... es wird sicher viele Indie-Titel geben, aber vermutlich kaum was darüber hinaus. Spiele ja gerne mal das ein oder andere Indie-Game, aber was wirklich rocken würde wäre eben, wenn die großen Hersteller mal ein richtig fettes Erlebnis vom anderen Stern zaubern würden, welches den Namen virtuelle Realität dann auch verdient hat.

  7. #6
    Avatar von RokkstaR
    RokkstaR ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    24.11.2013
    Beiträge
    5.002
    Das potenzial einer solchen brille ist gewaltig! Das problem ist das die Absatzzahlen aufgrund des wahrscheinlich hohen preises sehr gering sein werden weswegen die gro#en hersteller da kaum ran gehen werden... Wie bei der vita
    es gibt nur eine moglichkeit das das projekt ein erfolg wird. Und das ist das sony selbst viele blockbuster dafur entwickelt.

    Powered by Rokkstar

  8. #7
    Avatar von Klangbild
    Klangbild ist offline Großer Fisch
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    225
    Ich denke da auch an div. Entwicklerstudios von Sony die eigens für die Brille vermutlich neue IP's entwickeln werden.
    Aber spannender finde ich die zum Teil sehr geilen und kreativen Games die Inie-Entwickler abliefern.

    Sehe mir immer sehr gerne Game One an und die Berichten meistens gerne über neue Indie Games .... Da sind wirklich mit Liebe und sehr viel Kreativität gemachte Spielperlen dabei (Gottseidank bekommt Game One Anfang April auf CC wieder nen geilen Sendeplatz).

    Zur VR Brille sei gesagt sämtliche störende Einflüsse von aussen sind halt weg. Du bist halt wirklich 1 zu 1 im dreidimensionalen Spielfeld.

    Ballerspiele... Ich weiss gar nicht ob das so gut passen würde. Bei einem Shoter geht es vor allem um sehr schnelle Bewegungen. Das geht mit einer VR-Brille wohl nur mit umgehängter Ko.ztüte...


    Stell Dir einfach mal vor, Du fliegst wie ein Superheld von der Erde zum Mond. Allein der Blick nach unten, wenn die Gebäude, Städte, Länder und Kontinente immer kleiner werden und Du die Erde unter Dir siehst...
    ... also allein das würde mich schon bocken, mir so ein Ding aufzusetzen.

    Wohin die Reise geht, ob die Spiele parallel laufen, oder sich völlig eigene Spiele entwickeln?!

    Vielleicht hat es nur ein kurzes Hoch wie 3D, vielleicht bleibt's und keiner will mehr ohne spielen. Keine Ahnung.

    Aber die Möglichkeiten sind vielversprechend. Wir wollen immer bessere Spiele, bessere Grafik, noch mehr im Spiel drin sein.
    Von daher bin ich sehr gespannt, wie sich das demnächst weiterentwickelt.

  9. #8
    Avatar von JustMoe23
    JustMoe23 ist offline Ehrenmitglied
    Registriert seit
    05.11.2013
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    10.968
    Naja,

    bleibt nichts anderes übrig als abzuwarten und Testberichten zu folgen später, wie geil das Teil wirklich sein wird bzw. wie ausgereift. Da traue ich dann zum Beispiel auch den Jungs von GameOne

    Sollte so ein Teil wirklich ein großes Upgrade des Unterhaltungsfaktors darstellen, werde ich mir sicher so ein Teil zulegen.

  10. #9
    Avatar von RokkstaR
    RokkstaR ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    24.11.2013
    Beiträge
    5.002
    Wenn es sich lohnt bin ich auch dabei, andere hobbys sind noch viel teurer^^

    Powered by Rokkstar

  11. #10
    Avatar von Klangbild
    Klangbild ist offline Großer Fisch
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    225
    Anscheinend will Sony $ 200-300 für die VR sehen.
    Geht mal von nem billigeren Preis aus - die VR soll sich ja auch gut verkaufen.

Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte

Sony enthülte VR-Brille für die PS4