GTA5 mit DualCore CPU Grafikeinstellung Bildskalierungsmodus = Wunder !

Diskutiere GTA5 mit DualCore CPU Grafikeinstellung Bildskalierungsmodus = Wunder ! im Technische Probleme (PC-Version) Forum im Bereich Grand Theft Auto 5; Hallo Leute, ich habe meinen ca. 8 Jahre alten Gamer PC entstaubt...vor 8 Jahren ne Höllenmaschine, Heute ist fast jedes Smartphone schneller. OK. e8500 Dual ...



Thema: GTA5 mit DualCore CPU Grafikeinstellung Bildskalierungsmodus = Wunder !

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    diggerbarnes ist offline Handtaschendieb
    Registriert seit
    17.01.2017
    Beiträge
    3

    GTA5 mit DualCore CPU Grafikeinstellung Bildskalierungsmodus = Wunder !

    Hallo Leute,

    ich habe meinen ca. 8 Jahre alten Gamer PC entstaubt...vor 8 Jahren ne Höllenmaschine, Heute ist fast jedes Smartphone schneller.

    OK.
    e8500 Dual Core @ 4.11GHZ
    4GB RAM
    Normale FP
    GTX760 2GB (gab es gebraucht für wenig Geld)

    Gut, GTA4 ausprobiert, klar lief butterweich...kein Wunder !

    GTA5 V.136 ausprobiert...na ja, hier wusste ich, dass die Grafikkarte das einzige Teil ist, welche dem Spiel einigermassen gerecht wird.

    Dachte aber schon, dass ich alles soweit runterschrauben kann, dass es spielbar ist...aber nichts war, egal ob in hoch und 1920x1200 oder in 800x600 und alles auf "normal", Ruckler ohne Ende.
    Hatte zwar im Schnitt ca. 40 FPS, aber war trotzdem unspielbar.

    Klar Dual Core und dann noch in Win10 mit nur 4GB Ram...hier war also mein "Flaschenhals"
    Gut Win10 von irgendwelchen Aufhübschungen befreit, aber half alles nichts.

    Als ich schon die Hoffnung fast aufgegeben habe, probierte ich die erweiterten Grafikoptionen, steht zwar überall man sollte die bei
    low end systemen lieber nicht verstellen, aber egal, denn alle Tips und Tricks aus dem Netz halfen nichts.

    Also gleich als erstes den "BILDSKALIERUNGSMODUS" auf 2.000 oder so gestellt, also der zweithöchste Wert.
    Von den insgesamt 2GB verfügbaren GrakaSpeicher waren ca. 800mb frei, mit dem Bildskalierungsmodus auf 2.0 fast nichts mehr.

    Und was ist passiert ! ...ein Wunder ! ich habe zwar knapp "nur" 30 FPS aber nahezu stabil und wirklich fast ohne Ruckler. Auch beim Flugzeug oder Hubschrauber fliegen. Und die Restlichen Einstellungen sind wie von GTA bzw Nvidia vorgegeben nur die drei Regler (Weitsicht ect.) auf 50%.

    Für mich kaum zu glauben, so wie ich gesehen habe, ist der Menüpunkt nicht in allen Versionen zu sehen bzw. eingepflegt.

    Also für Leute mit schlappen Systemen, ggf. mit etwas besseren Grakas wäre dies eine Möglichkeit GTA5 weitgehend flüssig zu spielen.
    Aber es geht schon etwas Graka RAM dabei drauf, bzw sollte mal etwas "über" haben.

    Darüberhinaus wäre es interessant zu erfahren, was diese Einstellung macht, denn bei der ersten Stufe sieht das Bild aus wie in 640x480, bei 2.000x siehts richtig gut für meine Verhältnisse aus, auf jeden Fall um Längen besser als in einer kleineren Auflösung als meine nativen 1920x1200.

    Hoffe mein Thread wird jemand mit ähnlichen Problemen helfen !

    Viele Grüsse
    chris

  2. Anzeige
    Hallo diggerbarnes,

    schau dir mal diesen Guide an! Das sollte dir helfen.
  3. #2
    neejoe96 ist offline Kleinkrimineller
    Registriert seit
    30.04.2015
    Beiträge
    124
    Die Einstellung die du da gefunden hast ist ein GTA internes "Downsampling". Die Auflösung wird um den Wert den du einstellst raufgerechnet (1920x1200*2.000). Die Daten werden auf 4.608.000 Pixel gerechnet und dann wieder auf 2.304.000 gequetscht auf deine native Bildschirm Auflösung. Im Endeffekt ergibt es ein schärferes Bild, Kanten wirken glatter. Bei Werten unter 1: Klar, sieht es schlechter aus. Daher wundert es mich, dass deine Grafikkarte diesen Wert mitmacht. Meine knickt da ein mit 8 FPS

    Gesendet von meinem Nexus 5X mit Tapatalk

  4. #3
    diggerbarnes ist offline Handtaschendieb
    Registriert seit
    17.01.2017
    Beiträge
    3
    Ja danke für die Erklärung, mich wundert es selbst.
    Texturen habe ich allerdings "normal", stelle ich diese auf high, so liege ich lt. Menü über dem 2GB VRAM, funktioniert auch, nur fängt es mal hier und da an zu zucken, aber noch durchaus spielbar.
    Ohne das "Downsampling" für mich nicht spielbar, alle paar Sekunden zuppeln.
    Habe es aber lieber auf "normal" gelassen.
    Für mich schon alles etwas kurios, aber funktioniert einwandfrei mit konstanten 30FPS.

    Also ich habe mich mal damit beschäftigt.
    Im Netz gibt es ein GTA5 Video eines I3 ohne und mit Hyperthreading, also mit zwei echten und zwei virtuellen Kernen.
    Mit nur zwei echten Kernen ruckelt es genau so wie bei mir und mit den zusätzlichen virtuellen Kernen nicht mehr.

    Mein Core2Duo hat kein HT, nun...da meine Grafikkarte um Einiges schneller ist als meine CPU, wartet vielleicht meine Grafikkarte auf die langsamere CPU und es ruckelt. Mit DS wird meine Graka recht stark belastet und passt sich möglicherweise der CPU an.

    Na ja, so oder so ähnlich müsste die Erklärung sein, ich bin halt froh, dass ich wenigstens etwas spielen kann, ohne DS wäre dies nicht möglich.

  5. #4
    neejoe96 ist offline Kleinkrimineller
    Registriert seit
    30.04.2015
    Beiträge
    124
    Ich denke du triffst da mit deiner Vermutung schon ziemlich genau den Punkt was da passiert. Dann weißt du ja was du zu tun hast - Schau dich nach einem Core2Quad um. Ich habe glaube ich auch noch einen Q6600 rumliegen falls du Interesse hast . Mehr oder schnellerer Arbeitsspeicher hilft auch bei den minimum-FPS. Dennoch wundert es mich dass es bei dir anfängt mit 30FPS flüssig zu laufen bei einem Skalierungswert von 2.000. Normalerweise müsste ich ja mit einem i5 4690k@4,5GHz und R9 290X Karte um einiges mehr FPS produzieren als du. Tut es aber nicht. Sehr interessant das ganze

    Gesendet von meinem Nexus 5X mit Tapatalk

  6. #5
    diggerbarnes ist offline Handtaschendieb
    Registriert seit
    17.01.2017
    Beiträge
    3
    Ich habe mir ja schon einen gemoddeten Sockel 775 XEON X5450 für rund 20.- Euro gekauft, 8GB RAM kommen auch noch für den gleichen Preis rein, danach reichts erst einmal.
    Ist ja eigentlich nur für meinen Sohn der gerne durch Los Santos gurkt (mehr darf er auch nicht), wobei ich auch ein gewisses Gefallen dran gefunden habe :-)


GTA5 mit DualCore CPU Grafikeinstellung Bildskalierungsmodus = Wunder !

Ähnliche Themen zu GTA5 mit DualCore CPU Grafikeinstellung Bildskalierungsmodus = Wunder !


  1. [PC] gta5: Bin ganz neu hier in der gta Welt Ich suche eine Crew die Spaß am Spielen hat Ts wäre nice aber muss nicht Gesendet von meinem SM-G930F mit...



  2. Grafikeinstellung "Nachbearbeitung" und "Tiefenschärfe": Hallo liebe GTA-Gemeinschaft, ich würde als in dem Bereich uninformierter gern von euch wissen, was genau diese Einstellungen im einzelnen...



  3. GTA5 auf der PS4: Hallo Leute, ich habe meine PS4 heute hergerichtet und entsprechend aufgebaut, aber habe noch nicht das GTA 5 Spiel für die PS4. Aber ich habe...



  4. Max FPS GTA5: Hallo Wieviel FPS habt ihr so im Durchschnitt? Und was kann ich machen um mehr FPS zu bekommen? Ich habe so im Durchschnitt 35-40 FPS. Habe...



  5. GTA5 für PS4?: Hallo, Leute was meint ihr kommt gta5 auch für die PS4 raus? Denn wenn sie sagen gta online wird immer weiter ausgebaut muss es doch für sie ps4...


Stichworte