(PC) Solo Open Lobby

Diskutiere (PC) Solo Open Lobby im Tipps, Tricks & Cheats Forum im Bereich Grand Theft Auto 5; Ok das mit der Spielverderber Lobby kam ich Verstehn. Wobei dauert ja auch was bis da rein rutscht oder nicht. Ja gut wenn dich sowas ...



Thema: (PC) Solo Open Lobby

Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 42
  1. #21
    CodenameCheech ist gerade online Kleinkrimineller
    Registriert seit
    22.02.2018
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    107
    Ok das mit der Spielverderber Lobby kam ich Verstehn.
    Wobei dauert ja auch was bis da rein rutscht oder nicht.

    Ja gut wenn dich sowas wie lobby verlassen ärgert dann nimmst das Spiel vielleicht do zu ernst.
    Ich lach über solche Typen.
    Aber jeder wie er meint.
    Wenn dich über sowas aufregen willst....bitte.Viel spass.

  2. Anzeige
    Hallo eminentSlender,

    schau dir mal diesen Guide an! Das sollte dir helfen.
  3. #22
    Avatar von wolverine
    wolverine ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    07.01.2016
    Beiträge
    1.719
    @Ben: natürlich ist das so... wieso? Schau dir doch mal an, was da alles gepatched wird...
    Bestes Beispiel: Du konntest Pech haben und beim MC mit Postautos Drogen verschippern müssen. Findige Leute haben die Mistdinger in ihre Bombushka eingeladen und haben die Karren in der Stadt abgesetzt, damit sie 5km wesentlich schneller überbrücken.... geht nimmer, wurde rausgepatched... Passivpopping ist so alt wie der Modus selbst, könnte man beheben... haben sie es in all den Jahren getan? Nö....
    Jetzt werfen mir einige wieder das Tragen eines Aluhutes vor, aber darauf kommt es auch nimmer an, daher hier eine Theorie, mit der ich nicht alleine dastehe.

    Was ist der Unterschied zwischen den zwei "Bugs" (Schlechtes Beispiel, das Passivpopping wird wohl nicht als Glitch angesehen, aber egal...)? Mit dem einen hat R* nicht gerechnet, man kann aber einfacher Ingame-Kohle verdienen... das andere kostet ingame-Kohle irgendwas geht da meistens zu Bruch und jemand muss dafür zahlen.
    Frage mich bis heute, warum der Orbital Glitch noch funktioniert, ist aber wahrscheinlich wie der Kurmaglitch im PSH für ein paar Jahre die Regel der Ausnahme für all die negativen Beispiele, die ich zu diesem Thema noch bringen könnte.

  4. #23
    Ben_GTA ist offline Autoschieber
    Registriert seit
    08.04.2019
    Beiträge
    92
    Ja manche Patches sind wirklich sinnfrei oder aus meiner Sicht direkt spielschädigend. Die PostOP-Scheißteile mit der Bombushka zu transportieren war cool und hat diesem Flugzeug überhaupt erst einen Sinn gegeben. Es ist auch unerklärlich wieso der Avenger keine einfachen Fahrzeuge transportieren kann. Da wurde die ansonsten so gewollte Vielseitigkeit so extrem beschnitten... und was haben sie erreicht? 90% meiner Crew verlassen kurz die Lobby wenn sie die PostOP-Mission beim Verkauf bekommen und glitchen sich um das Ärgernis drum herum. Ähnlich mache ich das mit der DuneFAV-Mission vom Bunker - kein Bock auf die Scheiße, voll der Lustkiller. Von R* so gewollt? Daß die Missionen gar nicht mehr gespielt werden?

  5. #24
    Avatar von JustMoe23
    JustMoe23 ist offline Ehrenmitglied
    Registriert seit
    05.11.2013
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    10.573
    Zitat Zitat von Ben_GTA Beitrag anzeigen
    Es ist ja nicht verboten, alleine in einer offenen Lobby zu spielen.
    Verboten ist es natürlich nicht und auch das Erzwingen einer leeren, offenen Sitzung ist nicht wirklich verboten, ABER auch nicht wirklich von Rockstar erwünscht und vorgesehen... das hat alleine schon technische Gründe, warum Rockstar dies versuchen sollte zu unterbinden... jedoch ist es auch eindeutig vorgesehen, dass du diverse Inhalte in diesem Spiel eben kompetitiv gespielt werden sollen, sprich PvP-Konflikte erzeugen sollen und du -eigentlich- unter diesem Schwierigkeitsgrad (sprich anderen spielerischen Gegnern ausgesetzt) du eben im Freeroam deine Kohle verdienen sollst...

    Es gibt eben reichlich PvE-Solo und Coop-Inhalte und eben den Weg über PvP an reichlich Kohle zu gelangen... und klar ist es von Rockstar gewollt, dass du dabei mächtig aufs Maul bekommen kannst und dein Versuch an kohle zu gelangen, mächtig scheitern KANN durch irgendwelche "Idioten" ... wäre dies nicht der Plan, könntest du ja wohl auch alle Aktivitäten in wirklichen Solo,- Crew oder Freundessitzungen starten... geht aber nicht

  6. #25
    Ben_GTA ist offline Autoschieber
    Registriert seit
    08.04.2019
    Beiträge
    92
    Mein "Problem" was ich einfach damit habe ist, daß ich ein freies Spiel nicht so spielen kann wie ich will. Ich bin in einer freien Welt und soll dann wieder vorgegebene Heists spielen, wo mich allein die Story-Filmchen mit dem lieben Lester z.B. schon dermaßen abnerven, daß ich auf die anschließende Schießerei in der Bank schon gar keine Lust mehr habe. Ich finde ich sollte so ein Spiel wenn ich möchte auch alleine in der freien Welt spielen dürfen (ohne mich per Netzwerkglitch aus einer Lobby schießen zu müssen), ohne Vorschriften wie ich mein Geld zu verdienen habe. Was ist falsch an dieser Meinung?

    Es ist ja auch nicht so, daß man komplett unbehelligt ist. Die NPC ballern dich doch oft genug aus irgendwelchen Fahrzeugen raus und sorgen dafür, daß die Zeit knapp wird. Aber Du kannst sie halt besiegen, sie saugen sich nicht alle 30 Sekunden ein neues Noobbike aus dem Arsch und sie zerstören meistens die Ware nicht - was das einzige Ziel eines Griefers ist.

  7. #26
    Avatar von JustMoe23
    JustMoe23 ist offline Ehrenmitglied
    Registriert seit
    05.11.2013
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    10.573
    Zitat Zitat von Ben_GTA Beitrag anzeigen
    Ich finde ich sollte so ein Spiel wenn ich möchte auch alleine in der freien Welt spielen dürfen (ohne mich per Netzwerkglitch aus einer Lobby schießen zu müssen), ohne Vorschriften wie ich mein Geld zu verdienen habe. Was ist falsch an dieser Meinung?
    Das es sich um ein Online-Spiel handelt...

  8. #27
    Avatar von matzab83
    matzab83 ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    20.11.2017
    Ort
    Irgendwo im tiefsten Osten
    Beiträge
    1.680
    Wenn du so ein Spiel genau so spielen willst, wie du es dir vorstellst:
    Dann entwickle doch einfach dein Spiel.
    Das kannst du dann so designen, wie es dir gefällt.

    Aber so lange du ein Spiel eines anderen Entwicklers spielst, wirst du immer an seine Vision des Spieles gebunden sein.
    Wenn dem Entwickler deine Vorstellung nicht gefällt, dann gibt es die auch nicht.

  9. #28
    CodenameCheech ist gerade online Kleinkrimineller
    Registriert seit
    22.02.2018
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    107
    Zitat Zitat von Ben_GTA Beitrag anzeigen
    Mein "Problem" was ich einfach damit habe ist, daß ich ein freies Spiel nicht so spielen kann wie ich will.

    zerstören meistens die Ware nicht - was das einzige Ziel eines Griefers ist.
    Also du willst das Spiel so Spielen wie du möchtest aber wenn andere das machen,Leute abballern z.B.,ist das kacke?
    Warum dürfen andere nicht so Spielen wie sie wollen?

    Wenn du jetzt eine Mission startest und Rockstar mir sagt hör mal da will grad einer Verkaufen mach den mal Platt ist das für dich Griefen?
    Würde eher sagen das gehört zum Spiel und ist genauso gewollt....

  10. #29
    Avatar von MyLord
    MyLord ist offline Freizeitganove
    Registriert seit
    22.11.2017
    Beiträge
    45
    Zitat Zitat von CodenameCheech Beitrag anzeigen
    .

    Ja gut wenn dich sowas wie lobby verlassen ärgert dann nimmst das Spiel vielleicht do zu ernst.
    Darum geht es nicht.
    Da wird Spielern (Spielverderbern) ein nicht unerheblicher Vorteil gegeben ihr nicht-können unter Beweis zu stellen und andere Gamer zu belästigen. *Und* ihren Account auszubauen (Kills/KD und so) auf Grundlage eines oder mehrerer hinterhältiger Betrügereien die gar nicht möglich sein dürften. Zumindest nicht ohne Konsequenzen.
    Spielfehlerausnutzung nenne ich sowas.

    Und nur weil R* das mit eingebaut hat (freiwillig oder unfreiwillig) wie zum Bleistift den Passivmodus oder die Bad Points für das zerstören bewaffneter Fahrzeuge ( ), oder das teleporten (was definitiv nicht so sein sollte; davon bin ich überzeugt), heißt das nicht das es in Ordnung ist.

    Was sowas angeht, vergleiche ich immer gerne mit anderen Spielen und Sachen, die in anderen Spielen schwer bestraft werden, sind bei GTA in Ordnung.
    Ich schiebe das eher auf die Unfähigkeit und/oder Faulheit der Entwickler.

    Aber klar stört das die Entwickler nicht denn sie spielen das Spiel ja nicht, oder wenn doch, dann nur in Geschlossenen Sitzungen mit einiger anderer Programmierer und eine Handvoll Handverlesender User (Gamer).
    Wer sich da auskennt weiß das, denn solche Liveübertragungen gab und gibt es zur Genüge. Und in so einer Sitzung in der die da ab und an mal hängen ist klar das sich alle "benehmen". Würden die mal, wie wir, stundenlang in offenen Lobbys zocken, mehrere Tage am Stück, würde denen das auch auf den Sack gehen was ich, und andere, die ganze Zeit meinen. Aber einem Kind welches immer nur im Garteneigenen Sandkasten spielt...... naja, du weißt worauf ich hinaus will.

    Das wäre so als wenn mir ein R6S Entwickler erzählen will das Teamkills bei Terroristenjagt kein Problem darstellen. Klar tut es das nicht wenn man ausnahmslos nur mit Freunden/Bekannten/Gleichgesinnten spielt.

  11. #30
    Ben_GTA ist offline Autoschieber
    Registriert seit
    08.04.2019
    Beiträge
    92
    Aus meiner Sicht erfüllt der online-Teil den Zweck, daß ich mit Freunden zusammen spielen kann.
    Warum soll das beinhalten, daß ich gleichzeitig mit Idioten zusammen spielen MUSS?

    da will grad einer Verkaufen mach den mal Platt ist das für dich Griefen?
    Definitives Ja. Es ist optional, ich habe keinen Zwang den anzugreifen. Zumal die Belohnung dafür lächerlich ist. Für die 2k$ kann ich mir nicht mal die Munition kaufen, die manche schon bei mir deswegen verballert haben. Zumal, wenn man den Leuten beim Verkaufen hilft, sind's 10..20k$, teilweise noch mehr. Also welchen Sinn macht es, außer den anderen Spieler zu ärgern und dem seinen Spielspaß zu versauen? Oder willst Du jetzt behaupten, Dir macht's Spaß wenn Dir wer die Ware zerschießt?

Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

(PC) Solo Open Lobby

Ähnliche Themen zu (PC) Solo Open Lobby


  1. Open IV: Hallo, ich bin neu hier und möchte mich mal mit dem Modden in GTA5 beschäftigen. SkriptHookV und SimpleTrainer habe ich schonmal zum laufen...



  2. Open IV Problem mit Mod installation: Es geht um folgendes bei Open IV. Wenn ich ne auto mod installieren will kann ich die Dateien von der auto mod nicht verändern wenn ich versuche die...



  3. Rambo-Kids in Open Lobby und trotzdem spass haben...: angeregt von dem Thema von @WeltenWanderer99 http://www.gta-5-forum.de/allgemeines/5408-kein-spass-mehr-gta-online.html möchte ich mal folgende...


Stichworte