Was bringt es, wenn wir in den MC-Unternehmen des Biker DLC Vorräte kaufen?

Diskutiere Was bringt es, wenn wir in den MC-Unternehmen des Biker DLC Vorräte kaufen? im Tipps und Tricks Forum im Bereich GTA Online; @ Parabellum Die Kombination MC und CEO ist auf längere Sicht her gesehen das Beste. Also wenn man im MC Waren nur kauft und gleichzeitig ...



Thema: Was bringt es, wenn wir in den MC-Unternehmen des Biker DLC Vorräte kaufen?

Seite 2 von 20 ErsteErste 1 2 3 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 193
  1. #11
    plopperkoenig ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    09.12.2014
    Beiträge
    3.177
    @ Parabellum

    Die Kombination MC und CEO ist auf längere Sicht her gesehen das Beste. Also wenn man im MC Waren nur kauft und gleichzeitig CEO-Missionen zockt.

    Die Koks- und Methfirmen kann man auf jeden Fall empfehlen. Du hast Recht das die Anschaffungskosten für das Biker-Headquarter und Fabriken erstmal ins Geld gehen aber wenn man sich die Zeit nimmt und GTA auch regelmäßig spielt lohnt sich diese Anschaffung auf jeden Fall.

    Für wirklich gar nichts tun (außer den Zukauf der Vorräte) und nur die Mitarbeiter arbeiten lassen schafft man einen Gewinn von 400.000 Dollar mit diesen zwei Betrieben. Spielt man jetzt - sagen wir mal an einem WE - wirklich lange GTA (beispielsweise Samstag und Sonntag je 7 Stunden) dann kann man in diesem Zeitraum 3 x 2 volle Häuser verkaufen und bekommt 1,2 Millionen zuzüglich zu dem was man sonst noch erspielt hat in diesen Stunden noch obenfrauf.

    Und selbst wenn man diese lange Spielzeit nicht hat kann man trotzdem noch was tricksen mit den Fabriken. Man kann einfach die Playsi laufen lassen (es reicht ja wenn man einfach nur den Char online hat) und schaut einfach alle anderthalb Stunden mal kurz ins Spiel rein und befüllt die Vorräte in 3-4 Minuten Spielzeit. Man braucht also für MC noch nichtmal wirklich zu zocken sondern kann andere Dinge tun.

    Nur den Abverkauf müßte man halt zocken. Da gibt es dann vielleicht die Gelegenheit sich kurz mit Friends abzustimmen die gerade ebenfalls zocken wenn man verkaufen muß und diese zu fragen ob sie kurz helfen beim Abverkauf.

    Und generell: Wenn man sich die MC-Sachen nicht kauft dann fehlt einem ja schließlich ein ganz großer Spielteil von GTA. Jemand der wirklich das Spiel gerne spielt wird deshalb alleine schon irgendwann sowieso auch die MC-Sachen kaufen.

    Nur Spielern die ganz, ganz wenig zocken würde ich raten die Finger von teuren Sachen wie CEO und MC zu lassen. Die haben dann wirklich Probleme das Geld irgendwann wieder reinzubekommen und es lohnt sich wirklich nicht. Aber wie gesagt - GTA-Spielern die einigermaßen "normale" Spielzeiten haben und natürlich Viel-Zockern würde ich unbedingt zuraten die Kombi MC/CEO zu zocken.

    Dann lohnt sich das auch wirtschaftlich.

  2. Anzeige
    Hallo Barney Gumble,

    schau dir mal diesen Guide an! Das sollte dir helfen.
  3. #12
    Avatar von Barney Gumble
    Barney Gumble ist offline Drahtzieher
    Registriert seit
    26.10.2016
    Ort
    Eclipse Tower, Penthouse 1-3, South Mo Milton Drive, Rockford Hills, Los Santos
    Beiträge
    183
    Zitat Zitat von plopperkoenig Beitrag anzeigen
    Du hast oben das Meth-Labor als Beispiel angeführt. Da kannst Du Dich sehr glücklich schätzen wenn Du das mit einem Einsatz von 125.000 Dollar voll bekommst.

    Ich muß nämlich (und zwar immer) bei allen Upgrades die ich auch habe zweieinhalb mal einkaufen. Das bedeutet konkret das ich ca. 187.500 Dollar einsetzen muß bevor mein Meth fertig ist. Immer - ohne Ausnahme.
    Ich habe es erneut getestet und auch Mitspieler gebeten für mich darauf zu achten. Du scheinst der Einzige zu sein, der dieses Problem beim Meth hat.

  4. #13
    Avatar von Gitarrensau
    Gitarrensau ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    03.11.2015
    Beiträge
    4.837
    Ich komme mit nur 2 Einkäufen auch nicht hin.

  5. #14
    plopperkoenig ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    09.12.2014
    Beiträge
    3.177
    @ Barney

    Hmmm, wir wissen ja das die Buden öfter mal verbuggt sind.

    Vielleicht rührt das bei mir von einem Bug her der sich irgendwann mal eingeschlichen hatte. Oder ich schließe die Methbude einfach mal komplett und starte wieder neu.

    Aber ich kenne das gar nicht anders. Hatte die auch zwischendurch schon mal zugemacht als ich auf Biker keinen Bock mehr hatte.

    Das war aber unklug da sich Parallelzocken immer lohnt (MC und CEO) und die paar Minuten Auffüllzeit ist kein Akt.....


    @ Gitarro

    Wenn ich das erste Mal einkaufe dann schaffen die in meiner Methbude jämmerliche anderthalb Balken. Wird dann bei Dir wahrscheinlich auch so sein....

  6. #15
    Avatar von Gitarrensau
    Gitarrensau ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    03.11.2015
    Beiträge
    4.837
    Keine Ahnung ist sehr komisch im Moment.

    Beim Koks zB
    1. Einkauf: 2 1/2 Balken - sonst immer 2
    2. Einkauf: 1 1/2 Balken
    3. Einkauf: verbraucht noch mal ca. die Hälfte bis Produkt voll ist.

    Beim Meth sieht es ähnlich aus.
    Im Grunde ändert sich nix daran, daß sein reingestecktes Geld weiterhin verdoppelt aber schon irgendwie merkwürdig.

  7. #16
    Avatar von wolverine
    wolverine ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    07.01.2016
    Beiträge
    1.690
    RLY... ihr seid solche Pfennigfuchser in der Berechnung des Profites, aber investiert da Geld statt Zeit rein? Damit hätte ich nicht gerechnet...

  8. #17
    Avatar von Gitarrensau
    Gitarrensau ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    03.11.2015
    Beiträge
    4.837
    Naja Pfennigfuchser bin ich jetzt nicht unbedingt aber ich mag Effizienz

    Ich kaufe die Vorräte, wenn ich keine helfenden Hände dabei habe, weil alleine Vorräte klauen einfach zu lange dauert. Die Zeit, die ich beim Einkauf spare, kann ich für Import/Export und VIP Aufträge nutzen und so deutlich mehr Profit machen.

    Alleine ein Unternehmen aufzufüllen dauert im Schnitt ca. 30 Minuten - oft auch länger. In den 30 Minuten kann ich auch

    Vorräte kaufen -75.000
    Auto exportieren +80.000
    Panzerwagen +35.000
    Sentinel verkaufen +17.000
    Auto exportieren +80.000
    Macht unterm Strich +135.000 trotz Einkauf

    Wenn das Koks zB irgendwann voll ist, habe ich ca. 225.000 investiert - mache dann also immer noch gute +200.000 beim Verkauf.

    Wenn jetzt 2-3 Leute mithelfen, dann füll ich die Betriebe auch durch Diebstahl auf. Geht dann ja zügiger

  9. #18
    Avatar von Barney Gumble
    Barney Gumble ist offline Drahtzieher
    Registriert seit
    26.10.2016
    Ort
    Eclipse Tower, Penthouse 1-3, South Mo Milton Drive, Rockford Hills, Los Santos
    Beiträge
    183
    @plopperkoenig

    Könntest du mal nachschauen ob du tatsächlich alle Verbesserungen im Meth-Unternehmen gekauft hast? Bei einem Mitspieler ist es genauso wie bei dir. Dem fehlte die Security.

  10. #19
    plopperkoenig ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    09.12.2014
    Beiträge
    3.177
    Habe wirklich alles, Barney, auch die Security. Da fehlt nix.....

  11. #20
    Avatar von Parabellum
    Parabellum ist offline Mafiaboss
    Registriert seit
    31.12.2015
    Ort
    PC
    Beiträge
    613
    Zitat Zitat von plopperkoenig Beitrag anzeigen
    Die Koks- und Methfirmen kann man auf jeden Fall empfehlen. Du hast Recht das die Anschaffungskosten für das Biker-Headquarter und Fabriken erstmal ins Geld gehen aber wenn man sich die Zeit nimmt und GTA auch regelmäßig spielt lohnt sich diese Anschaffung auf jeden Fall.
    Nur bedingt, weil der Gewinn eher bescheiden ausfällt und man schon verdammt viele zeitintensive Verkaufsmissionen spielen muss. Man muss wirklich rechtzeitig wieder auf +-0 kommen, bevor man die Nase voll hat.
    Ansonsten schmeissen ich und viele Andere das Ding nur an, wenn eine Bonusaktion läuft.


    Zitat Zitat von plopperkoenig Beitrag anzeigen
    Und generell: Wenn man sich die MC-Sachen nicht kauft dann fehlt einem ja schließlich ein ganz großer Spielteil von GTA. Jemand der wirklich das Spiel gerne spielt wird deshalb alleine schon irgendwann sowieso auch die MC-Sachen kaufen.
    Einspruch! Das Grundgebäude für den Club kostet nicht viel und man kann dann alle normalen Bikermissionen spielen. Der spielerische Mehrwert für eine Fabrik steht aber in keinem Verhältnis zu den Mehrkosten. Im Zweifelsfall einfach die günstigste nehmen und nicht ausbauen, denn soviele verschiedene Fabrikmissionen gibt es gar nicht. Wem das wirklich Spaß macht, dem rate ich dann auch zu Koks und/oder Meth.

Seite 2 von 20 ErsteErste 1 2 3 4 12 ... LetzteLetzte

Was bringt es, wenn wir in den MC-Unternehmen des Biker DLC Vorräte kaufen?

Ähnliche Themen zu Was bringt es, wenn wir in den MC-Unternehmen des Biker DLC Vorräte kaufen?


  1. Kleiner Firmen "Glitch" - unendliche Vorräte in den Fabriken...: Sodele... ... nach einigen Feldversuchen, Grübeleien und letztendlich auch durch Anstoß von Caily (welche den Bug zufällig kassierte) habe ich...



  2. Motorrad Club Vorräte kaufen: Wenn ich meine Unternehmen voll ausgebaut habe und die Vörräte immer kaufe mache ich dann noch Gewinn ? Wie viel ? Habe von einem Trick beim...



  3. Problem Vorräte Koksfabrik: Ich habe seit dem neusten Update ein kleines Problem mit meiner Koksfabrik. Und zwar jedes Mal wenn ich ein 2. Oder 3. Mal meine Vorräte auffülle, um...



  4. GTA V bringt PC zum Absturz.: Nabend allerseits, Ich habe mich endlich dazu bewogen, mir nun doch GTA V zu holen, nachdem ich es bereits für die PS3 hatte. Runtergeladen,...



  5. Geld von gekauften Unternehmen?: Hi Leute! Ich habe keine Ahnung ob das hier der richtige Themenbereich ist aber ich hab folgende Frage: Ich habe mir das Taxiunternehmen mit...


Stichworte