Den "Schlitzer" jagen. (GTA Online Casino Heist Update)

Diskutiere Den "Schlitzer" jagen. (GTA Online Casino Heist Update) im Tipps und Tricks Forum im Bereich GTA Online; Moin zusammen. Habt ihr schon beim einloggen die Meldung bekommen, das ein Serienkiller in Los Santos sein Unwesen treibt? Genau diesen habe ich nun erwischt ...



Thema: Den "Schlitzer" jagen. (GTA Online Casino Heist Update)

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Avatar von Major Damon
    Major Damon ist offline Autoschieber
    Registriert seit
    31.10.2019
    Ort
    Nordseeküste
    Beiträge
    77

    Den "Schlitzer" jagen. (GTA Online Casino Heist Update)

    Moin zusammen. Habt ihr schon beim einloggen die Meldung bekommen, das ein Serienkiller in Los Santos sein Unwesen treibt? Genau diesen habe ich nun erwischt und einen Batzen Geld und eine neue Waffe bekommen, die man dann auch automatisch für Red Dead Online freischaltet.

    Was genau gibt es?
    - 5000$ für jeden gefundenen Hinweis.
    - 50.000$ wenn ihr den Killer erwischt.
    - Den Navy-Revolver für GTA Online und Red Dead Online.
    - Als Bonus 200.000$ Belohnung für den Abschluß dieser kleinen Mission.

    Wenn ihr in die Nähe der Hinweise kommt, wird euch das akustisch mit einem geisterhaften Flüstern angezeigt.

    (Zum Vergrößern der Bilder diese einfach anklicken)

    #1 - Den ersten Hinweis findet ihr in Great Chaparral:
    Den "Schlitzer" jagen. (GTA Online Casino Heist Update)-k1.jpg

    An der gezeigten Stelle findet ihr eine Scheune, mit zwei Werbeplakaten an der Seite. Sucht an der Wand nach dem Slogan "Can You Find Me?" und untersucht ihn.

    #2 - Der zweite befindet sich am Ende des Sandy Shores Airfield:
    Den "Schlitzer" jagen. (GTA Online Casino Heist Update)-k2.jpg

    An der Stelle befinden sich ein rostroter Metallzaun mit einem Müllberg. Untersucht dazwischen die abgetrennte Hand und fertig.

    #3 - Für den dritten düst ihr rüber nach Grapeseed:
    Den "Schlitzer" jagen. (GTA Online Casino Heist Update)-k3.jpg

    Das Bild zeigt die Position einer heruntergekommenen Scheune. Untersucht die rechte Seite des Eingangs, wo eine blutige Machete in der Wand steckt.

    #4 - Der Rastplatz in Paleto Bay:
    Den "Schlitzer" jagen. (GTA Online Casino Heist Update)-k4.jpg

    Geht auf den Hinterhof und sucht rechts nach einer weißen Tür, mit einem blutigen Handabdruck.

    #5 - Achtung, jetzt wird es etwas tricky. Der letzte Hinweis kann zufallsbedingt an fünf verschiedenen Orten auftauchen. Sucht die einzelnen Orte auf und haltet ausschau nach einem schwarzen Lieferwagen, der so aussieht:
    Den "Schlitzer" jagen. (GTA Online Casino Heist Update)-k10.jpg

    Hier die fünf möglichen Spawnpunkte:

    - Mount Gordo (neben den Bahngleisen):
    Den "Schlitzer" jagen. (GTA Online Casino Heist Update)-k5.jpg

    - San Chianski Highway (darunter):
    Den "Schlitzer" jagen. (GTA Online Casino Heist Update)-k6.jpg

    - Palmer-Taylor Kraftwerk (hinter einem Silo):
    Den "Schlitzer" jagen. (GTA Online Casino Heist Update)-k7.jpg

    - Zancudo River (auf einer Landzunge, unter einem Baum):
    Den "Schlitzer" jagen. (GTA Online Casino Heist Update)-k8.jpg

    - Raton Canyon (am Flussufer, zwischen den Bäumen):
    Den "Schlitzer" jagen. (GTA Online Casino Heist Update)-k9.jpg

    Habt ihr den Lieferwagen gefunden und untersucht, bekommt ihr eine SMS von dem Mörder, der euch nun kalt machen will. An dieser Stelle bin ich persönlich fast verzweifelt, denn Rockstar hat wohl vergessen, uns Spieler einen weiteren kleinen Hinweis zu spendieren.

    Der Mörder spawnt nähmlich nie in der Stadt, sondern nur in Blaine County und nur zwischen 19.00 Uhr und 5.00 Uhr. Sobald ihr in diesem Gebiet zu Fuß unterwegs seid, wird der Killer wie aus dem nichts erscheinen und euch mit einer Machete niedermetzeln. Am besten hat sich nun folgende Strategie bewährt. Fahrt zum Sandy Shores Airfield und haltet auf der Rollbahn. Steigt aus eurem Fahrzeug und bewaffnet euch am besten mit der Sturmschrotflinte und spitzt die Ohren. Auf der glatten Rollbahn hört ihr die Schritte des Killers interessanterweise am besten. Dreht schnell die Kamera, fokussiert den Mistkerl an und erschießt ihn schnell. Als Belohnung bekommt ihr die fünfzigtausend Dollar und den Revolver.

    Und was ist, wenn euch der Killer erledigt hat?
    Ganz einfach. Begebt euch zur oben genannten Zeit wieder nach Blaine County und versucht erneut euer Glück. Der Killer wird erst aufhören, wenn ihr in erledigt habt.

    Zum Schluss müsst ihr noch eine kleine Challenge erledigen. Tötet mit dem Revolver 50 NPC's oder Spieler und ihr erhaltet dann die 200.000$ auf euer Konto. Ich hatte meinen Spaß damit, indem ich auf einem Motorrad durch die Stadt gefahren bin und alles was mir vor den Lauf gekommen ist erledigt habe.
    Wie genau der Revolver in Red Dead Online zu finden sein wird, kann ich nicht sagen, da ich dieses Spiel nicht spiele.

    Der Navy-Revolver in GTA.
    Dieser ist mit dem schweren Revolver zu vergleichen. Auch hier muss die Spielfigur nach jedem Schuß den Hahn neu spannen, was ziemlich lange dauert und ebenso das Nachladen, den anstatt die Trommel mit neuen Patronen zu laden, nimmt der Charakter die Waffe etwas auseinander und wechselt die komplette Trommel aus, was auch recht lange dauert. Dadurch ist die Waffe für ein Feuergefecht nicht gerade geeignet. Dafür kann sich die Feuerkraft sehen lassen, denn ein Schuß hat jeden NPC sofort ins Nirwana befördert und ein Spieler, der eine Panzerweste trägt, hält nur einem Schuß stand, der nächste ist dann tödlich.

    Mein Fazit; nettes Teil. Chick, aber mehr auch nicht.
    Den "Schlitzer" jagen. (GTA Online Casino Heist Update)-k11.jpg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Den "Schlitzer" jagen. (GTA Online Casino Heist Update)-k4a.jpg  

  2. Anzeige
    Hallo Major Damon,

    schau dir mal diesen Guide an! Das sollte dir helfen.
  3. #2
    Avatar von lost-in-emotions
    lost-in-emotions ist gerade online Staatsfeind
    Registriert seit
    05.02.2016
    Ort
    Rhein-Main-Gebeat
    Beiträge
    2.999
    a) als bei mir der Slasher gespawnt ist, oben auf dem Highway bei Mt. Gordo,
    wo auch der letzte meiner Hinwesie war, ist er direkt nur weggerannt.
    Ein Schuss in den Rücken. Feierabend.

    b) für die 50 Kills, die diesmal nicht bei der hälfte oder so angezeigt werden,
    ist es am einfachsten während eines CEO Jobs, da es dort keine Cops gibt,
    oder in einem GTA Rennen, wo man Verkehr auf MAX stellt und Cops auf NO.

  4. #3
    eviltrooper ist offline Handtaschendieb
    Registriert seit
    15.12.2019
    Beiträge
    1
    Ich habe alle Hinweise gemacht aber der Penner taucht bei mir nicht auf ...

  5. #4
    Avatar von Major Damon
    Major Damon ist offline Autoschieber
    Registriert seit
    31.10.2019
    Ort
    Nordseeküste
    Beiträge
    77
    Hast du auch die Zeit bedacht und das der nur erscheint, wenn du zu Fuß unterwegs bist?


Den "Schlitzer" jagen. (GTA Online Casino Heist Update)

Ähnliche Themen zu Den "Schlitzer" jagen. (GTA Online Casino Heist Update)


  1. "ONLINE" & "ZUFÄLLIGER JOB" Menüpunkte fehlen im Hauptmenü: Hey, bei mir fehlen komischerweise die Menüpunkte für "ONLINE" und "ZUFÄLLIGER JOB". (siehe Screenshot) Aufgrund dessen kann ich nur durch das...



  2. [Xbox One] Suche "fähige" Mitspieler für Heist-Mission "Humane Labs - EMP abliefern": Hi Folks, ich brauch "fähige" Leute für die Heist Mission "Humane Labs - EMP abliefern". Es ist aktuell sehr schwierig überhaupt 3 Leute zusammen...



  3. [UPDATE] GTA Online: Neuer "Content Creator" kommt diese Woche: http://s7.directupload.net/images/user/140109/bpw9iyya.png Neuer "Content Creator" kommt diese Woche Rockstar Games wird voraussichtlich in...



  4. [UPDATE] GTA Online: "Beach Bum Pack" DLC ab 19.11.2013 / R* Games liefert Details: http://s7.directupload.net/images/user/140109/bpw9iyya.png "Beach Bum Pack" DLC ab 19. November 2013 ...



  5. [UPDATE] GTA Online: Patch 1.05 kommt diese Woche / Kein "North Yankton" DLC: http://s7.directupload.net/images/user/140109/bpw9iyya.png Patch 1.05 kommt diese Woche ...