Wie realistisch ist das Autotuning in GTA?

Diskutiere Wie realistisch ist das Autotuning in GTA? im Allgemeines Forum im Bereich GTA Online; Hey leute, es gibt ja bei LSC drei Möglichkeiten die Beschleunigung eines Autos zu erhöhen: EMS-Verbesserung Getriebe Turbolader Anfangs dachte ich mir, dass ich mir ...



Thema: Wie realistisch ist das Autotuning in GTA?

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Avatar von Benutzername
    Benutzername ist offline Freizeitganove
    Registriert seit
    05.02.2014
    Beiträge
    27

    Wie realistisch ist das Autotuning in GTA?

    Hey leute,
    es gibt ja bei LSC drei Möglichkeiten die Beschleunigung eines Autos zu erhöhen:

    1. EMS-Verbesserung
    2. Getriebe
    3. Turbolader


    Anfangs dachte ich mir, dass ich mir nur den Turbo hole, da der Carbonizarre ja dann bereits die maximale Beschleunigung hat. Allerdings fehlen mir dazu noch einige Rennen, weshalb ich die zweite EMS-Verbesserung und später dann das erste Getriebe gekauft habe.
    Bei den EMS-Verbesserungen hat man schon einen, wenn auch nicht großen, Unterschied bemerkt. Beim Getriebe allerdings ist mir direkt aufgefallen, dass die Vibration beim Schalten wegfiel und die Schaltpausen kaum mehr bemerkbar waren.
    Wenn das schon so ist, dann müsste ein Fahrzeug, welches nur den Balken voll hat, immer noch einem Fahrzeug, welches maximal getunt ist, unterlegen sein. Hat da jemand bereits Erfahrungen zu?

    Besonders der Turbolader würde mich dann reizen, da der ja schon die unteren Drehzahlen mit mehr Luft versorgt und der Druck bereits untenrum einsetzen müsste.
    Die EMS-Verbesserung würden den Motor durch verbesserte Motorsteuerung wahrscheinlich höher drehen lassen und so die Beschleunigung positiv beeinflussen.
    Das Getriebe würde für kürzere Schaltpausen bzw. wie bei einem Doppelkupplungsgetriebe für (fast) gar keine Schaltpausen mehr sorgen.

    So viel zu meinen Theorien. Wäre schön, ob mir jemand sagen kann, ob da was dran ist oder ob ich mir das Geld sparen kann, wenn der Balken voll ist.

    MfG Benutzername

  2. Anzeige
    Hallo Benutzername,

    schau dir mal diesen Guide an! Das sollte dir helfen.
  3. #2
    Avatar von citizen8472
    citizen8472 ist offline Kleinkrimineller
    Registriert seit
    09.10.2013
    Beiträge
    126
    Genau so ist es! Den "Balken" kannst du getrost übersehen. Ich weiß nicht recht ob das ein Anzeigefehler ist oder sogar gewollt von R*. Auf jeden Fall kannst du mit den Tunings alles aus deinem Auto herausholen und jedes Tuning wird es auch ein bisschen besser machen

  4. #3
    Avatar von RokkstaR
    RokkstaR ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    24.11.2013
    Beiträge
    5.002
    Erstmal brauchst nach den Balken nicht gehen denn du kannst den Beschleunigungsbalken mit fast jedem auto voll machen. Dennoch ziehst mit jedem Sportler eine limusione ab.

    Und der turbo ist allein schon wegen dem sound obligatorisch mmn

    Powered by Rokkstar

  5. #4
    Avatar von Benutzername
    Benutzername ist offline Freizeitganove
    Registriert seit
    05.02.2014
    Beiträge
    27
    Danke, dann kann ich ja guten Gewissens weiter investieren.
    Wenn niemand mehr etwas dazu sagen möchte, kann hier geschlossen werden.

  6. #5
    Avatar von Zambeziio
    Zambeziio ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    07.12.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.575
    Sollte noch Bedarf bestehen, Pn an mich.



Wie realistisch ist das Autotuning in GTA?

Ähnliche Themen zu Wie realistisch ist das Autotuning in GTA?


  1. Weltrekorde bei "Rennen" realistisch oder alles gehakt?: Hi Leute, Hi Leute, bin ein ziemlicher späteinsteigen was GTA 5 betrifft, deswegen kann ich leider nicht beurteilen, wie das alles abgegangen...