Intelligente Entscheidungen - Geschäftliches oder bewaffnete Fahrzeuge?

Diskutiere Intelligente Entscheidungen - Geschäftliches oder bewaffnete Fahrzeuge? im Allgemeines Forum im Bereich GTA Online; Nabend, nachdem ich knapp $4.000.000 angespart hatte, ich jetzt Stufe 61 bin und nichts hatte, war eigentlich meine Idee, mir einen Oppressor MK 2 mit ...



Thema: Intelligente Entscheidungen - Geschäftliches oder bewaffnete Fahrzeuge?

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    Bona ist offline Handtaschendieb
    Registriert seit
    30.03.2019
    Beiträge
    8

    Intelligente Entscheidungen - Geschäftliches oder bewaffnete Fahrzeuge?

    Nabend,

    nachdem ich knapp $4.000.000 angespart hatte, ich jetzt Stufe 61 bin und nichts hatte, war eigentlich meine Idee, mir einen Oppressor MK 2 mit guter Bewaffnung zu kaufen, um Attentate selbstständig schneller auszuführen, statt auf Mitspieler zu hoffen, die einen haben.
    Dafür benötige ich ja einen Terrorbyte. Und dafür einen Nachtclub.
    Nun habe ich mir den zweitgünstigsten Nachtclub in der Standard-Ausführung gekauft, kostete um die $1.125.000
    Jetzt hatte ich aber weiter gelesen, dass es gut ist, wenn man sich das günstigste Bürogebäude für $1.000.000 kauft, um mehr gelkd zu verdienen (oder einen MC, um Präsident zu werden, aber CEO soll ja besser sein)
    Zudem kann man dann ja auch auf den Nachtclub-Computer zugreifen, um alles einzurichten.

    Was macht jetzt wirklich mehr Sinn?
    Mir jetzt noch den Terrorbyte, die Ausbaubereiche "Spezialisierte Werkstatt" und "Waffen-Werkstatt", und und den Opressor zu kaufen, um damit ein wenig flexibler in "frei zugänglichen", also normalen Missionen wie Attentate zu werden,
    oder sollte ich wirklich jetzt noch ein günstiges Büro kaufen, jetzt, wo ich sowieso den Nachtclub habe? Knapp über $2.730.000 habe ich noch.

    Über Hilfe freue ich mich sehr.

    Gruß
    Bona

  2. Anzeige
    Hallo Bona,

    schau dir mal diesen Guide an! Das sollte dir helfen.
  3. #2
    Avatar von Gitarrensau
    Gitarrensau ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    03.11.2015
    Beiträge
    5.596

  4. #3
    MettBrot ist offline Laufbursche
    Registriert seit
    23.09.2018
    Ort
    NRW
    Beiträge
    71
    das geld reicht nicht mehr für Terrorbyte und MK2 Bike

  5. #4
    Bona ist offline Handtaschendieb
    Registriert seit
    30.03.2019
    Beiträge
    8
    Zitat Zitat von MettBrot Beitrag anzeigen
    das geld reicht nicht mehr für Terrorbyte und MK2 Bike

    Inzwischen habe ich wieder fast $3.500.000. Vielleicht hätte ich das Geld morgen oder übermorgen zusammen. Ausgerechnet und gerundet um die $850.000, die mir aktuell noch fehlen.

    Würde das dann vielleicht Sinn machen? Gerade auch für die tagesquests (unter anderem "Kopfgeld kassieren" und Spieler ohne "Radar töten") wäre das zumindest nützlich, oder?

    Mal kurz davon abgesehen, dass im verlinkten Guide tatsächlich anders vorgegangen wurde. Allerdings sind mir die tagesziele wichtig, da ich sie nun zwei Wochen am Stück mache und am Ende winken ja nochmal die insgesamt $1.000.000 als Monatsbelohnung (ja, $500.000 nur noch, plus viermal die $100.000 als Wochenlohn)

  6. #5
    Avatar von zwergeklopper
    zwergeklopper ist offline Kopfgeldjäger
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    810
    Die opressor. Was du da an Zeit sparst.

    Und danach Bunker kaufen ( bloß nicht den ganz oben kaufen, den in Chumash finde ich gut) und dann Koks beim Mc.

    Das Mc Geschäft kannst dir auch zulegen. Gibt's ja für 200k wenn die opressor hast. Kannst auch dort einige Aufträge abwickeln ( wenn dir Stadtrundfahrt und headhunter zu langweilig werden)

    Terrorbyte kann man auch diamantenkauf starten. Schafft man in unter 2 Minuten und bringt 30.000

  7. #6
    Avatar von matzab83
    matzab83 ist offline Super-Moderator
    Registriert seit
    20.11.2017
    Ort
    Irgendwo im tiefsten Osten
    Beiträge
    1.934
    Die Tipps aus dem Guide bleiben so schon bestehen.

    CEO mit Fahrzeuglager ist die sicherste und beständigste Geldquelle.
    Mit ein wenig Übung machst du da ca. 240.000 $ die Stunde.

    Damit geht das andere alles relativ schnell von der Hand, einen gewissen Zeiteinsatz vorausgesetzt.

    Die einzige sinnvolle Ergänzung zum Guide ist der Nachtclub.
    Wbobei gerade dieser AFK-Farming möglich macht und so, ohne großen Aufwand, Geld generiert.

  8. #7
    Avatar von Gitarrensau
    Gitarrensau ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    03.11.2015
    Beiträge
    5.596
    Zitat Zitat von matzab83 Beitrag anzeigen
    CEO mit Fahrzeuglager ist die sicherste und beständigste Geldquelle.
    Mit ein wenig Übung machst du da ca. 240.000 $ die Stunde.
    Und nebenbei kann man während des Cooldowns die Terrorbytemissionen machen, was den Stubdenlohn noch mal deutlich anhebt.

    Vom MC Business rate ich persönlich ab, es sei denn man fährt gerne Post- oder Müllwagen durch die Gegend.

    Hab alleine mit Auto Import/Export mehr Kohle gemacht als mit allen 5 MC Betrieben zusammen. Und mit dem Bunker auch aber der liegt bei mir noch knapp 20 Millionen hinter I/E

  9. #8
    Avatar von Kazadoom666
    Kazadoom666 ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    21.06.2015
    Ort
    Nähe Hamburg
    Beiträge
    1.135
    Eh Gitarre, mit den MC Sachen macht man gut Asche, zumindestens wenn man sich ruhige Sitzungen generiert, und zudem das ganze mit motivierten Leuten zusammen macht.
    Ich hab nicht selten bis zu zwei Komplette Auslieferungen aller Betriebe pro Tag zu je etwas über einer Million.....da fahr ich dann halt mal ne Müllkutsche, zünd mir meine Zigarre danach aber mit 1000$ scheinen an

  10. #9
    Avatar von Gitarrensau
    Gitarrensau ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    03.11.2015
    Beiträge
    5.596
    Klar kann man damit auch Geld machen. Aber man muss auch viel Zeit dafür investieren. Bei 3 oder mehr Betrieben hat man echt viel zu tun - erst recht wenn man die Vorräte besorgt und nicht kauft. Und die Verkaufsfahrten nerven irgendwann nur noch.

    Mit I/E hab ich ca. 120 Millionen gemacht. Auto klauen dauert je nach Auftrag und Entfernung max. 5-10 Minuten. Verkauf nie mehr als 4 Minuten. 80.000 pro Verkauf. Letzte Woche sogar 120.000 durch die 50% extra. Nebenbei laufen Bunker und Club. Bunker verkauf ich bei 175.000 und beim Club ab ca. 50-60 Kisten.

    Koks, Meth und Falschgeld hab ich zwar im Betrieb aber die laufen nur im Leerlauf wegen der Clubproduktion.

    Unterm Strich habe ich so mit deutlich weniger Aufwand mehr Kohle als, wenn ich mich stattdessen auch noch um den MC-Scheiß kümmere. Personalkosten habe ich nicht, da ich mich nicht als MC anmelde. Mit Razzien und Überfälle muss ich mich so auch nicht rum ärgern. Und während der Cooldownphasen beim I/E habe ich genug Zeit für einen schnellen Kundenauftrag und ne schnelle Runde HH - macht dann zwischen den Autos auch noch mal über 50.000 extra. So komme ich auf ca 400.000 pro Stunde + noch mal etwas über ne halbe Million alle 2,5-3 Stunden durch Bunker und Club.

    Und dann muss man auch mal auf die Anschaffungskosten gucken. Büro + Autolager bekommt man schon für 2,5 Millionen und kann sofort loslegen.

    Für Koks alleine brauch ich erst mal das Clubhaus und das Labor. Gibt es beides schon recht günstig. Aber damit die Bude optimal produziert, braucht man auch sämtliche Verbesserungen. Das kostet dann insgesamt auch einige Millionen. Und das schlägt bei jeden weiteren MC Business auch zu Buche. Dazu kommt die Gefahr, daß man bei Razzien oder Überfällen einen Teil oder auch alles verlieren kann.

    Da kommt man bei I/E deutlich günstiger weg, weil man braucht keine Verbesserungen kaufen und es wird auch nicht Überfallen.

    Also für Leute, die überwiegend eher alleine zocken und schnell ordentlich viel Geld verdienen wollen, ist I/E + Kundenaufträge + VIP Jobs die optimalste Lösung. Alles weitere kann man sich später immer noch dazu kaufen, wenn man das Geld über hat.

  11. #10
    Avatar von wolverine
    wolverine ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    07.01.2016
    Beiträge
    1.914
    Für Grinder ist das MC-Business nicht wegzudenken, schon allein wegen der Abwechslung
    Ich glaub niemand, der wirklich als Hauptziel hat, Kohle zu machen, besorgt sich noch die Vorräte. Das ist einfach nicht wirtschaftlich genug. In Verbindung mit dem Club ist -wie du es angesprochen hast- das MC-Business einfach gar nicht mehr zu ignorieren. Hab mir deshalb sogar noch Falschgeld und Dokumente gekauft....

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Intelligente Entscheidungen - Geschäftliches oder bewaffnete Fahrzeuge?

Ähnliche Themen zu Intelligente Entscheidungen - Geschäftliches oder bewaffnete Fahrzeuge?


  1. Glitch oder Bug oder was weiß ich: Hallo Leute, vorab entschuldige ich mich, wenn ich damit in der falschen Sektion bin! Mir ist heute beim Spielen etwas..relativ komisches...



  2. {Xbox One] Suche besondere Fahrzeuge im Tausch gegen andere Fahrzeuge: Hallo, suche auf der Xbox one Version. Besondere Fahrzeuge (selten, gemodded usw. ) biete dafür gemodded Fahrzeuge oder seltene. mfg



  3. Einzigartige oder getunte Fahrzeuge bei GTA Online PC: Hallo, ich wollte mal in erfahrung bringen welche der einzigartigen oder getunten fahrzeuge in der PC version von GTA Online noch zu finden sind,...