[PvP] Maßnahmen gegen die Orbitalkanone

Diskutiere [PvP] Maßnahmen gegen die Orbitalkanone im Tipps und Tricks Forum im Bereich GTA Online; Die Orbitalkanone ist wohl eines der umstrittensten Elemente im Spiel. Ich kann dem Teil nix abgewinnen und empfinde den Einsatz immer als absolute Kapitulation des ...



Thema: [PvP] Maßnahmen gegen die Orbitalkanone

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1
    Avatar von zidius_
    zidius_ ist offline Capo
    Registriert seit
    03.01.2018
    Beiträge
    402

    [PvP] Maßnahmen gegen die Orbitalkanone

    Die Orbitalkanone ist wohl eines der umstrittensten Elemente im Spiel.
    Ich kann dem Teil nix abgewinnen und empfinde den Einsatz immer als absolute Kapitulation des Gegenspielers.
    Wo man auf den Konsolen vielleicht noch mitleidig über die Geldverschendung vom Gegner schmunzeln kann, spielt das auf dem PC, im anbetracht von Milliarden an ercheateten Geldbergen, für die meisten keine Rolle.

    Vielleicht ist es vielen egal ob sie von dem Teil erwischt werden, aber es kann immer diesen einen Gegner geben, dem man diesen extrem dämlichen Triumph nicht gönnen will.

    Also wie entgehe ich diesem nervigen Teil?
    Genau diese Frage habe ich mir vor ein paar Wochen selber gestellt.

    Hier habe ich jetzt ein sehr hilfreiches video dazu gefunden: https://www.youtube.com/watch?v=RLypumAzOM4
    Einige Infos kennt bestimmt jeder, aber andere Tricks werden mir in Zukunft definitiv das Leben retten.
    Das meiste was ich hier aufführe stammt aus dem vid.

    Wer noch weitere Tricks kennt, immer her damit


    Schritt 1: Wissen wann ein Angriff kommt.
    Es gibt keine Vorwarnung, dass man gleich mit der Kanone angegriffen wird.
    Man muss es also zuerst vorahnen und schon aus dem Grund wird man nicht jeden Orbitalschuss entgehen können.
    Trotzdem kann es sich sehr eindeutig gestalten, wenn man z.B. gerade einen Tryhard auseinander genommen hat, dieser plötzlich den Konflikt meidet und Richtung seiner Basis unterwegs ist.
    Die Standorte der Basen sollte man also kennen.

    Auch stutzig sollte man werden, wenn der Gegner plötzlich von der Map verschwindet.
    Hat er nämlich einen Doomsday-Heist am laufen, kann er sich direkt in seine Basis teleportieren.

    Will man einem Schuss entkommen führt kein Weg über die Kontrolle der Basen auf der Map vorbei.
    Hat der Gegner vorher noch "Vom Radar verschwinden" oder Geisterorga benutzt, hilft einem das aber auch nichts mehr: Es wird in den Fällen natürlich auch nicht angezeigt, ob er gerade in einer Basis ist oder nicht.


    Schritt 2: Wie schütze ich mich?
    Wenn man einen Orbitalangriff erwartet gibt es doch erstaunlich viele Möglichkeiten dem Tot zu entkommen.

    - Das offensichtlichste zuerst: Passiv-Mode. Man kann nix mehr angreifen, kann aber selber ebenfalls nicht angegriffen werden. Auch nicht aus dem Orbit.

    - In allen Geschäften (Frisör, Bekleidung, Tattoo...) und in allen gekauften Immobilien ist man sicher.

    - "Vom Radar verschwinden" oder Geisterorganisation unterbindet die automatische Zielerfassung der Kanone. Manuell würde der Gegner zwar wohl noch zielen können, aber dafür müsste er uns erst einmal auf der Map finden.
    Der Schutz ist in beiden Fällen zeitlich begrenzt, reicht aber dicke für die nächsten Schritte aus.
    ACHTUNG: Der Tarnmodus vom Akula verhindert die Auto-Zielerfassung leider NICHT.

    - Der MOC oder Avenger Trick: Befindet man sich im hinteren Teil der mobilen Kommandozentrale oder der Avenger und bemannt einen Geschützturm, ist man aus Sicht der Orbitalkanone angreifbar.
    Bei einem Orbitalschuss wird allerdings nur MOC/Avenger zerstört und man selber spawnt unversehrt daneben.
    Der Angreifer bekommt zwar seine Kohle für den "missglückten" Schuss zurück, aber der Cooldown der Kanone startet trotzdem!

    - Der Seabreeze oder Tula Trick: Man landet mit einem der Flugzeuge kopfüber im Wasser. Das Flugzeug wird dabei zerstört und ist jetzt nicht weiter "angreifbar". Ob Orbitalkanone, Raketen oder Explo.Kanone, das Flugzeug ist bereits kaputt und kann daher nicht explodieren o.ä.
    Solange man nicht aussteigt ist man sicher.... nur Kugeln können den Charakter direkt verletzen/töten.
    Nachteil ist: Man kann selber nichts weiter machen außer warten^^
    Klappt theoretisch auch mit anderen Vehiclen, allerdings muss man dann die Luft anhalten

    - Man braucht einen Mitspieler der in den Passiv-Mode geht und sich in ein Auto setzt. Dann steigt man einfach mit in den Wagen ein.
    Da der Fahrer im passiv Mode ist, ist auch das Auto "passiv" und nicht angreifbar.
    Die Kanone kann einem trotzdem erfassen und feuern.
    Nur sterben tut man halt nicht.

    - Man stellt sich unter^^
    Viele Bauten in der Stadt bieten zuverlässigen Schutz gegen den Angriff von oben. Im vid sind einige Punkte exemplarisch aufgeführt, aber es gibt unzählige.
    Nach meiner Beobachtung muss man nur stark drauf achten, dass der Abstand von der Fläche, auf die der Orbitalschuss trifft, zum char groß genug ist.
    Z.B. sollte man im Erdgeschoss eines Parkhauses sicher sein, wenn dieses min 3 Parkdecks hat. Hält man sich aber in der zweiten von drei Etagen auf, wird man trotzdem gerillt.
    Problem hier: Bei einem verfehlten Schuss bekommt der Gegner nicht nur sein Geld zurück, sondern auch der Cooldown startet nicht.

  2. Anzeige
    Hallo zidius_,

    schau dir mal diesen Guide an! Das sollte dir helfen.
  3. #2
    Avatar von Y3005ESL
    Y3005ESL ist offline Capo
    Registriert seit
    18.01.2014
    Beiträge
    438
    Seit wann bekomme ich mein Geld wieder wenn ich einen Spieler nicht treffe?

    Abgefeuert ist abgefeuert. Ob man trifft oder nicht, spielt keine Rolle. Geld ist weg.

  4. #3
    Avatar von zidius_
    zidius_ ist offline Capo
    Registriert seit
    03.01.2018
    Beiträge
    402
    Ich kann es bei mir selber leider nicht testen, da ich mir diese dämliche Waffe gar nicht in meiner Basis gekauft habe
    Aber wenn du das automatische Zielsystem benutzt und der abgefeuerte Schuss nicht trifft, soll man (nach mehreren Aussagen nach) sein Geld zurück bekommen.

    Werde versuchen das Online noch mal selber zu kontrollieren... einer aus meiner F-Liste hat das teil bestimmt

    Was ich vergessen habe zu erwähnen: Rockstar hat wohl vor kurzem einige Änderungen an der Kanone vorgenommen und das Zielsystem abgeschwächt.
    Früher war es wohl auch möglich Spieler in Geschäften zu erwischen. Wie gesagt, das ist nicht mehr der Fall.

    https://www.youtube.com/watch?v=B1XqQnipOj8
    https://www.youtube.com/watch?v=TV_NCJQK82A

  5. #4
    Avatar von Pappnase0815
    Pappnase0815 ist offline Großer Fisch
    Registriert seit
    12.07.2015
    Ort
    Los Santos
    Beiträge
    228
    Für mich ist es eher eine Auszeichnung wenn mich jemand als letzte Möglichkeit damit abserviert, ich bin einmal abgenippelt und er ne halbe Million ärmer ..... den einen Kill gönne ich ihm dann einfach

  6. #5
    Avatar von tbmarkus
    tbmarkus ist offline Laufbursche
    Registriert seit
    26.06.2018
    Ort
    Holzwickede
    Beiträge
    51
    Sehe es auch so, dass es einen schon ein wenig mit Stolz erfüllt. Problem ist das Ganze DANN, wenn man gerade in einer Auslieferungsmission ist. DANN ist es schon ein wenig ärgerlich...

  7. #6
    Avatar von zidius_
    zidius_ ist offline Capo
    Registriert seit
    03.01.2018
    Beiträge
    402
    natürlich kann man es als Auszeichnung sehen, wenn der Gegner scheinbar keine andere Möglichkeit mehr als den Einsatz der O.Kanone sieht.

    Nur wird diese "Auszeichnung" ja nun nicht weniger Wert, nur weil man sich dagegen zu verteidigen weiß

    Ich seh es sogar genau andersrum:
    Der Sieg wird noch viel süßer, wenn der Gegner trotz des Griffs in die unterste Schublade nicht in der Lage ist den Kill zu bekommen.


    Wie auch immer, es kann nicht schaden die Schwächen der Kanone zu kennen.
    und wenn man sich nur bei einem Verkauf schützen will...

  8. #7
    Avatar von JustMoe23
    JustMoe23 ist offline Ehrenmitglied
    Registriert seit
    05.11.2013
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    10.915
    @ zidius

    Schön ausgearbeiteter Text und zumindest mögen für den ein oder anderen Spieler die Deckungsmöglichkeiten ganz interessant sein... aber die Quintessenz der Sache hast du ja selber schön im ersten Abschnitt erwähnt... man muss es natürlich vorhersehen, anhand von üblichen Mustern

    Das klappt zwar auch bei dem größten Teil der "Luschen" - welche nach kurzer Zeit schon so angefressen sind und sich sofort in die Basis beamen - Mit etwas mehr Taktik bzw. Geduld, würdest du zum Beispiel auch nie registrieren, dass ich dir einen Spacepunch reindrücken werde

    Aber mal abgesehen davon... es macht auch aus meiner Sicht absolut keinen Sinn, sich extra bei Verdacht auf Gegenschlag von Oben sich zu verkriechen und auch noch ewig wegen solch einem "Gegner" seine Zeit zu verplempern - Diese Kinder haben manchmal eine Geduld vom anderen Stern und da wäre es mir absolut nicht wert, wegen den Kindern auch noch eventuell 15 Minuten im Apartment, Geschäft oder sonst wo rum hocken... dann doch eher schnell in die MOC oder den Avenger... oder einfach den Knall abwarten, zumal die meisten Spieler dann eh das Spiel verlassen, weil sie dafür gar keine Kohle ausgeben und man sie im Endeffekt los ist

  9. #8
    Avatar von Gitarrensau
    Gitarrensau ist gerade online Staatsfeind
    Registriert seit
    03.11.2015
    Beiträge
    5.554
    Interessant finde ich, daß der Spacepunch auf der XB1 eigentlich so gut wie keine Verwendung findet. Bin seitdem es das Ding gibt, vielleicht 1 oder 2 mal gespacepunshed worden.

    Auf der PS4 letzten Freitagabend direkt 3 oder 4 mal Scheint da wohl mehr nachtragendende Kiddies zu geben

    Aber mich deswegen jetzt Ewigkeiten verstecken? Nee Danke. Ich steck's einfach weg und denke mir einfach:

    Mehr Text ->

  10. #9
    Avatar von wolverine
    wolverine ist offline Staatsfeind
    Registriert seit
    07.01.2016
    Beiträge
    1.914
    Zitat Zitat von JustMoe23 Beitrag anzeigen
    Aber mal abgesehen davon... es macht auch aus meiner Sicht absolut keinen Sinn, sich extra bei Verdacht auf Gegenschlag von Oben sich zu verkriechen und auch noch ewig wegen solch einem "Gegner" seine Zeit zu verplempern - Diese Kinder haben manchmal eine Geduld vom anderen Stern und da wäre es mir absolut nicht wert, wegen den Kindern auch noch eventuell 15 Minuten im Apartment, Geschäft oder sonst wo rum hocken... dann doch eher schnell in die MOC oder den Avenger... oder einfach den Knall abwarten, zumal die meisten Spieler dann eh das Spiel verlassen, weil sie dafür gar keine Kohle ausgeben und man sie im Endeffekt los ist
    AMEN!

    Ich wurde auf der PS4 bisher 4x erwischt, 2x von zweien, die sauer waren, dass ich sie beim Gefängnisbus gestört habe (waren beide in einer Crew, dann hat mich einer 2x gepuncht, weil er seinem Kumpel wieder jointe), einmal erst am Sonntag morgen, weil ich ihn im Dogfight erwischt hab und einmal von Gitarre aus Versehen im Scharmützel mit anderen

  11. #10
    Avatar von zwergeklopper
    zwergeklopper ist offline Kopfgeldjäger
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    791
    Was mich interessiert. Wenn man die bestie ist. Kann man dann anvisiert bzw. Getötet werden?

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

[PvP] Maßnahmen gegen die Orbitalkanone

Ähnliche Themen zu [PvP] Maßnahmen gegen die Orbitalkanone


  1. 11 gegen 1 deathmatch: Hilfe, ich weiß nicht was ein 11 gegen 1 deathmatch ist, bzw wie kann ich das starten



  2. Wie starte ich ein 1 gegen 1 Deathmatch?: Frage steht oben.



  3. 1-gegen-1-Deathmatch: Und wieder eine kleine Frage, die mich seit gestern beschäftigt, weil jetzt schon zum zweiten Mal geschehen... Wenn man ein 1 vs. 1 Deathmatch auf...



  4. Petition gegen Tiere in GTA 5: Habt ihr das schon gesehen? http://www.thepetitionsite.com/728/925/671/grand-theft-auto-v-promotes-violence-to-animals/ Es gibt eine Petition...