Lohnt sich Netflix?

Diskutiere Lohnt sich Netflix? im Plauderecke Forum im Bereich Off-Topic; In unserer Whatsapp-Gruppe ist gerade das Thema Netflix aufgekommen. Ich hab aber keinen Bock alles ins Handy zu tippen, deshalb frag ich hier mal. Lohnt ...



Thema: Lohnt sich Netflix?

Seite 1 von 13 1 2 3 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 123
  1. #1
    Avatar von jack305able
    jack305able ist offline Ehrenmitglied
    Registriert seit
    30.01.2014
    Ort
    Frankfurt a. M.
    Beiträge
    4.471

    Lohnt sich Netflix?

    In unserer Whatsapp-Gruppe ist gerade das Thema Netflix aufgekommen. Ich hab aber keinen Bock alles ins Handy zu tippen, deshalb frag ich hier mal.

    Lohnt sich das dafür 9€/Monat auszugeben?

    Ich frage deshalb, weil ich gelesen habe, dass das Angebot in Deutschland bedeutend schmaler ausgefallen ist, als in den USA. Angeblich gibt es gar nicht so viele Filme und bei vielen Serien wären die angeblich nicht alle Staffeln vorhanden. Z.B. Family Guy gibt es nur 5 Staffeln, obwohl bereits 12 existieren. Das find ich bissl schwach.

    Ich schaue schon länger kein Fernsehen mehr. (Warum dürfte angesichts der intelektuellen Qualität von "Dschungelcamp", "Biggest Loser" und "Grill den Hensler" wohl klar sein)

    Momentan beschränke ich mich auf die semi-legalen Streamingseiten und Youtube.

    Allerdings ist dort die Qualität nicht immer so der Burner.


    Hat jemand von euch Erfahrungen mit Netflix (oder würde mir sogar eine Alternative ans herz legen)?

    Wenn das Angebot wirklich so schmächtig ist, kann ich auch einfach bei meinen semi-legalen Streamingseiten bleiben. Das Angebot ist dort sowieso größer. Aber die Quali ist halt nicht immer so gut. Gerade bei erst kürzlich erschienenen (...nenenenenen, sieht irgendwie doof aus aber ich habs mehrmal überprüft) Filmen lässt die Quali oft zu wünschen übrig.

    Erfahrungen? Tipps? Dumme Kommentare, dass ich das doch selber wissen muss?

  2. Anzeige
    Hallo jack305able,

    schau dir mal diesen Guide an! Das sollte dir helfen.
  3. #2
    Avatar von CJ93
    CJ93 ist offline Drahtzieher
    Registriert seit
    30.12.2013
    Beiträge
    182
    Also als Streaming-Dienst ist Amazon Instant Video auch nicht schlecht, vor allem genießt man dann als Primemitglied kostenlosen Premiumversand für alle Primeprodukte und das kostet 49€ im Jahr ca. 4€ / Monat
    Wahrscheinlich ist aber bei Netflix das Spektrum / Angebot größer als bei AIV

  4. #3
    Avatar von etflow
    etflow ist offline Capo
    Registriert seit
    09.03.2014
    Beiträge
    498
    Ich nutze Netflix und ich liebe es ....
    Sicher wird das Angebot in Deutschland kleiner als in den Staaten sein Netflix ist ja gerade erst in Deutschland gestartet ...
    Dennoch ist es meiner Meinung nach größer als bei anderen Anbietern und es wächst ständig

    Für 8.99 bekommt man vollen Zugang auf das komplette Netflix Angebot komplett in full Hd zeitgleich Schaubar auf 2 Geräten gleichzeitig werbefrei....

    Desweiteren gibt es eine Art künstliche Intelligenz die sich deine vorlieben merkt und meiner Meinung nach auch wirklich gut Vorschläge macht was dich intressieren könnte ...

    Fazit : normales tv gibt es bei mir schon lange nicht ich finde das Angebot von Netflix wirklich gut und habe für 9 Euro im Monat das was mich intressiert wann es mich intressiert

  5. #4
    Avatar von jack305able
    jack305able ist offline Ehrenmitglied
    Registriert seit
    30.01.2014
    Ort
    Frankfurt a. M.
    Beiträge
    4.471
    Gibt es da auch sowas wie ein festen Programm (also wie im Fernsehen die Simpsons um 6) oder ist das alles auf abruf?

  6. #5
    Avatar von blackhappy81
    blackhappy81 ist offline Kopfgeldjäger
    Registriert seit
    08.08.2014
    Beiträge
    913
    Alles auf Abruf jack, wie du es möchtest.

  7. #6
    Avatar von etflow
    etflow ist offline Capo
    Registriert seit
    09.03.2014
    Beiträge
    498
    Es ist alles auf Abruf wann du willst halt ....was ich vergessen habe ist das gute Angebot an qualitativ Guten Serien Eigenproduktion

  8. #7
    Avatar von SirVyvor
    SirVyvor ist offline Super-Moderator
    Registriert seit
    12.10.2014
    Ort
    Apt.42, Tinsel Towers, Blvd. Del Perro, Rockford Hills, LS
    Beiträge
    2.220
    Wäre ich nicht Prime-Mitglied, würde ich sicherlich Netflix nutzen. Die letzte größere Videothek in der Nähe hat übrigens letzten Sommer geschlossen, als bekannt wurde, dass Netflix auf den deutschen Markt kommt.

  9. #8
    Avatar von TommyG69
    TommyG69 ist offline Kopfgeldjäger
    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    688
    Zitat Zitat von jack305able Beitrag anzeigen
    In unserer Whatsapp-Gruppe ist gerade das Thema Netflix aufgekommen. Ich hab aber keinen Bock alles ins Handy zu tippen, deshalb frag ich hier mal.

    Lohnt sich das dafür 9€/Monat auszugeben?

    Ich frage deshalb, weil ich gelesen habe, dass das Angebot in Deutschland bedeutend schmaler ausgefallen ist, als in den USA. Angeblich gibt es gar nicht so viele Filme und bei vielen Serien wären die angeblich nicht alle Staffeln vorhanden. Z.B. Family Guy gibt es nur 5 Staffeln, obwohl bereits 12 existieren. Das find ich bissl schwach.

    Ich schaue schon länger kein Fernsehen mehr. (Warum dürfte angesichts der intelektuellen Qualität von "Dschungelcamp", "Biggest Loser" und "Grill den Hensler" wohl klar sein)

    Momentan beschränke ich mich auf die semi-legalen Streamingseiten und Youtube.

    Allerdings ist dort die Qualität nicht immer so der Burner.


    Hat jemand von euch Erfahrungen mit Netflix (oder würde mir sogar eine Alternative ans herz legen)?

    Wenn das Angebot wirklich so schmächtig ist, kann ich auch einfach bei meinen semi-legalen Streamingseiten bleiben. Das Angebot ist dort sowieso größer. Aber die Quali ist halt nicht immer so gut. Gerade bei erst kürzlich erschienenen (...nenenenenen, sieht irgendwie doof aus aber ich habs mehrmal überprüft) Filmen lässt die Quali oft zu wünschen übrig.

    Erfahrungen? Tipps? Dumme Kommentare, dass ich das doch selber wissen muss?
    Mal abgesehen davon das du in einem Spielforum die Sinnhaftigkeit des Fernsehprogrammes anzweifelst.
    (Wie intellektuell ist es denn sich virtuell von Bergen zu stürzen?)

    Anyway. Deine Frage ist darüber hinaus ungünstig gestellt, weil zuviele "Unbekannte".

    I leg dir mal ein Prinzip aus der Wirtschaft ans Herz. Dann kannst du dir selber diese Frage und auch andere Fragen beantworten.
    Es nennt sich "Best Alternative to a Negotiated Agreement" kurz BATNA.
    Es geht darum deinen Bedürfnissen/ Faktoren ein Wert ( in dem Fall in Euro pro Monat ) zu geben und es am Ende mit, in deinem Fall Netflix/ Prime/ Sky/ Youtupe oder illegalen Streamingseiten zu vergleichen.
    Wie wichtig ist dir Qualität? Wie wichtig dir das Angebot ( Sky>Netflix>Prime>Kindertube)? etc pp

    viel Spass dabei der Herr



    Tommy is der Lou Bega von GTA...n "ONE HIT Wonder"!!

  10. #9
    GottesLinkeH0de ist offline Drahtzieher
    Registriert seit
    29.04.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    186
    Zitat Zitat von SirVyvor Beitrag anzeigen
    Wäre ich nicht Prime-Mitglied, würde ich sicherlich Netflix nutzen. Die letzte größere Videothek in der Nähe hat übrigens letzten Sommer geschlossen, als bekannt wurde, dass Netflix auf den deutschen Markt kommt.
    Wir haben noch 2 in der umgebung.
    Bin auch Prime-Mitglied und sehe es nicht ein für ein weiteres angebot zu Zahlen. Prime war ich zwar hauptsächlich wegen den Paketen, aber seit das hinzugekommen ist und ich mir den FireTV rausgelassen habe, bin ich eigentlich recht zufrieden damit.

  11. #10
    Avatar von jack305able
    jack305able ist offline Ehrenmitglied
    Registriert seit
    30.01.2014
    Ort
    Frankfurt a. M.
    Beiträge
    4.471
    Sorry leute. Ich will nicht gehässig sein, aber immer wenn ich das Wort "Videothek" lese muss ich lachen.

    Das erinnert mich an die South Park Folge, wo Randy die Videothek gekauft hat.

    Ich mach schon seit Jahren alles über Internet. Die Nutzung von bspw. Kinokiste ist zwar für Streamer nicht illegal, hat aber trotzdem immer so einen unwohlen beigeschmack. Außerdem muss man immer 1 Jahr warten, bis neue Filme in ansprechender Qualität verfügbar sind. Also nicht mit der Kamera im Kino aufgenommen Diese Trottel.

    Edit: @Tommy: Naja wenigstens hast du eines der 3 "?" in meinem Startpost berücksichtigt.

    Ps: Netter Fullquote

Seite 1 von 13 1 2 3 11 ... LetzteLetzte

Lohnt sich Netflix?

Ähnliche Themen zu Lohnt sich Netflix?


  1. Lohnt es sich einen 2. Charakter zu erstellen?: Moin, meine Frage ist "Lohnt es sich noch einen 2. Charakter zu erstellen?" und "Was für Tipps und Tricks könnt ihr mir dafür geben?". Mein 1....



  2. Lohnt sich eine Hydra zu kaufen?: ich habe nun 2.345.000$ angespart es fehlt mir noch ganz schön viel und wenn ich mir die hydra kaufe bin ich wieder pleite lohnt sich das flugzeug...



  3. [PS4] Pacific Standard der sich lohnt.: Ich suche fähige Spieler die mit mir den Pacific Standard Job durchziehen. Der Plan sieht so aus: Wir spielen 4x hintereinander den Heist den...



  4. Mafiaauto lohnt es sich ?: Habe kein Geld mehr und müsste drei Autos für das Mafiaauto opfern. Lohnt es sich und wie hoch sind repairkosten ?



  5. Kanal Frontal lohnt sich nicht mehr!: Hallo zusammen Mir ist aufgefallen, dass das Rennen "Kanal Frontal seit dem Beach Bum Update nicht mehr wirklich ertragreich ist. Sowohl die...